World of Warcraft Screenshot

World of Warcraft: Neue Instanz "The Arcway" vorgestellt

01.03.2016 - 19:22

Langsam nehmen die kommenden Inhalte von World of Warcraft:Legion Gestalt an. Der neueste Dungeon bietet eine extrem düstere Stimmung, neue Designs und respekteinflößende Gegner.

Teilen Tweet Kommentieren

Nach und nach bekommt man auf den Alpha Servern zu World of Warcraft: Legion von Blizzard neue Inhalte zu sehen. Nun gab es Einblicke in die neue Instanz "The Arcway", die sofort durch die stimmungsvolle und düstere Atmosphäre besticht. Ein bisschen gruselig wirken die weiträumigen Zimmer und großen Tunnel. Fast erinnert der Dungeon durch die Musik und seinen Detailreichtum an ein von noch dunkleren Mächten übernommenes Karazhan. Zu finden sein wird die Instanz in den Katakomben von Suramar, beinhalten wird sie fünf Bosse.

In einem ausführlichen Video haben die Jungs von FatbossTV die neuen Gegner und ihre Fähigkeiten auseinander genommen - gebraucht haben sie dafür etwa eine Stunde. In dem neuen Dungeon sind auch die neuen Modelle der Völker Nightborne, Nightfallen und Withered zu sehen. Schattenhafte Elfenwesen, die die instanzierte Stimmung noch bedrohlicher machen. Auffallend ist, dass Blizzard hier auf große Trashgruppen gesetzt hat, die es ordentlich in sich haben und den ein oder anderen Tank oder Heiler einige Jahre seines Lebens kosten werden. Auch das Design der Bossmechaniken weckt das Bedürfnis, die Instanz selbst zu betreten. So teleportiert euch der Endboss bei der Hälfte seines Lebens an einen anderen, wechselnden Ort der Instanz und ihr müsst ihn innerhalb von zwei Minuten wieder erreichen. Dass man sich in den langen Gängen ab und zu mal verläuft ist hier nicht hilfreich und erfordert eine gute Gruppenkoordination.

Was haltet ihr von der neuen Instanz? 

Quelle: MMO Champion
Geschrieben von Katharina HeitmannDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

World of Warcraft: Legion mit sehr starken Verkaufszahlen am ersten Tag

World of Warcraft am Ende? Möchte man diesen Verkaufszahlen vom Launch-Day Glauben schenken, so steht es um die Marke aktuell alles andere als schlecht.

World of Warcraft: Legion bekommt eigene Companion App + Patch-Vorschau

Im Rahmen der Spielemesse PAX West 2016 ließ es sich Entwickler Blizzard nicht nehmen, auch über World of Warcraft samt Erweiterung Legion zu sprechen. Unter anderem wurde eine Companion App ...

World of Warcraft: Wirklich wuchtiger Content kommt erst nach dem Release

Wenn am 30. August mit Legion die nächste Erweiterung für das Fantasy-MMORPG World of Warcraft erscheint, stürzen sich alle Spieler auf den neuen Content. Doch die wirklich harte Nuss für ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps