Von Lucas Grunwitz | News vom 05.10.2016 - 10:10 Uhr - Kommentieren
World of Warcraft Screenshot

Legion geht ab wie die Feuerwerksrakete aus Azeroth. Game Director Tom Chilton hat mit einem polnischen Magazin gesprochen und verriet ganz nebenbei den massiven Erfolg der neuen Erweiterung.

Vor nicht allzulanger Zeit war der Aufschrei gewaltig: Die World of Warcraft Erweiterung „Warlords of Draenor“ hatte mit massiven Problemen zu kämpfen, die teilweise sogar in einem Rekordtief der Abozahlen resultierten. Langsam aber sicher fragten sich Teile der Community, ob das MMO-Urgestein ausgedient hat und für neuere Projekte Platz machen sollte. Wenngleich diese Stimme auch heute noch existieren, scheinen die Zweifel vieler Spieler wie vom Winde verweht zu sein, wenn man sich die aktuellen Abonnentenzahlen anschaut.

Gegenüber dem polnischen Magazin Pixel verriet Game Director Tom Chilton nun, dass sich die aktuellen Zahlen im Bereich 10,1 Millionen bewegen. Mit der neuen Erweiterung Legion hat es World of Warcraft also seit längerer Zeit mal wieder geschafft die Wünsche der Spieler adäquat umzusetzen, was mit einer zweistelligen Millionenzahl belohnt wird. Bleibt letztlich abzuwarten, wie sich diese Zahlen in naher Zukunft entwickeln.

Hinweis - 19:05 Uhr: Blizzard hat in einem Statement erklärt, dass man seit einem Jahr keine Abonnentenzahlen mehr veröffentlichen würde und die genannte Abonnentenzahl dementsprechend nie genannt wurde. Wir haben derzeit jedoch noch Zweifel an der Aussage und warten auf eine Reaktion der Kollegen von PIXEL.

Mehr Informationen zu Blizzard

Link: Reddit

Seitenauswahl

Infos zu World of Warcraft

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu World of Warcraft
World of Warcraft - Legion - Patch 7.2 mit neuen Klassen-Mounts World of Warcraft: Legion hat mit dem neuesten Update 7.2 "Das Grabmal des Sargeras" einige Neuerungen erhalten. Wir haben die wichtigsten Punkte innerhalb der News für euch ...
Artikel zu World of Warcraft
World of Warcraft - Blizzard erhöht Preise für Account-Services stark Ab April erhöht Blizzard Entertainment die Preise für Account-Services in World of Warcraft stark. Teilweise steigen die Preise um bis zu 25 Prozent an. Die Community kann Blizzards Schritt ...
News zu ARK Park

ARK Park - Noch in diesem Jahr könnt ihr den VR-Dinosaurier-Park betreten

25.09.

Star Trek: Discovery - Serienstart auf Netflix - alle Infos

25.09.

Senran Kagura: Peach Beach Splash - Unser Test zum Wasserabenteuer

25.09.

Discord - Abstürze und Fehler mit iOS 11 auf dem iPhone

24.09.

Project Cars 2 - Entwickler arbeiten an Spiel zu Fast & Furious

24.09.

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Mehr als 2 Millionen mal verkauft

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!