PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Lead Designer Jeffrey Kaplan gesteht Fehler ein

Von Redaktion - News vom 29.03.2009, 03:48 Uhr

Es gibt verschiedene Welten zu verschiedenen MMORPGs. Ob Age of Conan, Warhammer Online oder das berühmte und riesige World of Warcraft aus dem Hause Blizzard. Dieses wurde während der ame Developers Conference in San Francisco zum Mittelpunkt im Genre. Jeff Kaplan, Lead Designer bei Blizzard gibt in seinem Ständchen Senf zur Kritik dazu. So betont er, dass man einige Designtechnische- Macken in das Spiel befördert habe.

Mit einem riesen Quest-Update beispielsweise. Dieses macht die Karte unübersichtlich, sowie findet Kaplan, dass die Inhalte zu unschlüssig oder lang währen. Seine Worte sehen so aus, dass er sich in die Lage des Spielers versetzen kann. Dieser möchte direkte Anweisungen, keinen Roman lesen.

Der Lead Designer arbeitet derzeit an einem anderen Blizzard MMORPG, dieses wurde allerdings bis jetzt nicht enthüllt. Dort sollen solche "Fehler" nicht mehr vorkommen bzw. minimiert werden. Wiederum betont Jeff folgendes:

"Es reicht heute nicht mehr, einfach Inhalte in die Welt zu setzen, wir haben die Verantwortung, dass das Spiel auch durchgehend Spaß macht"

Wir sind gespannt, wie die Zukunft aussieht!

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' MediaMarkt MediaMarkt - Mega-Deals zur WM: 5 kaufen, 4 zahlen! Games Games - Diese Games erscheinen nächste Woche!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Aus diesem Grund setzen die Entwickler auf Nacktheit