PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Itemaufwertung fliegt aus dem Spiel

Von Christian Liebert - News vom 11.04.2014, 18:25 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Wie Blizzard bereits vor einigen Tagen bekannt gab, wird das Feature aus World of Warcraft entfernt, mit dem man seine Gegenstände aufwerten kann. Ab 6.0 ist die Funktion nicht mehr im Spiel.

Manche Features klingen im ersten Moment sinnig und könnten viel bewirken, sind dann aber dennoch nur so lala. So in etwa ist es bei World of Warcraft mit der Itemaufwertung, die mit Mists of Pandaria eingeführt wurde. Diese bezweckte, dass man seine Ausrüstung um zwei kleine Stufen verbessern konnte, um ein höheres ItemLevel und bessere Werte zu erzielen. Allerdings schien diese Funktion, wenn sie auch vielen Spielern gefiel, nie so recht den Wünschen der Entwickler zu entsprechen. Wie Blizzard schon vor ein paar Tagen enthüllte, wird es die Itemaufwertung mit Warlords of Draenor nicht mehr geben. Ab Patch 6.0 wird sie aus dem Spiel entfernt.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018