PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Hochfels Mythisch ab Patch 6.2 auch serverübergreifend

Von Christian Liebert - News vom 14.01.2015, 13:59 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Auf Twitter gaben die Entwickler von World of Warcraft bekannt, dass der Schlachtzug Hochfels ab Patch 6.2 auch serverübergreifend im Schwierigkeitsgrad Mythisch zur Verfügung steht. Außerdem verkünden sie erneut, dass die Schwarzfelsgießerei nicht von Patch 6.1 abhängig ist.

Die Herren und Damen von Blizzard stecken derzeit bis über beide Ohren in der Fertigstellung von Patch 6.1 für World of Warcraft, der vor allem viele neue Inhalte für die Garnison mit sich bringt. Allerdings fragen immer noch viele Spieler nach dem Verbleib der zweiten Raid-Instanz „Schwarzfelsgießerei“. Wie bereits in der Vergangenheit bestätigt, wird diese kein Teil des kommenden Updates sein, sondern befindet sich schon vollständig getestet im Spiel. Via Twitter bekräftigten die Entwickler noch mal, dass der Schlachtzug nicht von Patch 6.1 abhängig sei.

Außerdem gaben sie bekannt, dass ab Patch 6.2, der Schlachtzug Hochfels auch im mythischen Schwierigkeitsgrad serverübergreifend machbar sein wird. Das sollte vor allem kleineren Gilden dabei helfen, passende Mitspieler für den knüppelharten Raid zu rekrutieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake