PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Heftig: 2500 Accounts gesperrt!

Von Redaktion - News vom 03.12.2005, 00:00 Uhr

In jedem Online-Rollenspiel sind Bot-User ein Problem, dem entkommt auch World of Warcraft nicht! Viele Spieler cheaten und hacken oder sie verstoßen auf andere Weise gegen die Nutzungsbestimmungen. Doch nicht von langer Dauer! In den letzten Wochen hat Blizzard alleine 2500 Accounts permanent vom Spiel ausgeschlossen.  

Falls ihr Grund zur Annahme habt, dass ihr über Beweise im Zusammenhang mit Cheats oder Hacks verfügt, dann schickt den Machern eine E-Mail an WoWAccountReviewEU@blizzard.com. Ihr könnt auch im Spiel ein GM-Ticket abschicken.

"Wir werden diesbezüglich auch weiterhin eine aggressive Einstellung beibehalten, um sicherzustellen, dass das Spiel für unsere Kunden auch in Zukunft ein Ort ungestörter Unterhaltung bleibt. Wir werden gegen alle vorgehen, die das Prinzip des Fairplay verletzen und gegen unsere Nutzungs- und sonstigen Bestimmungen verstoßen", so die europäische Support-Crew.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Pokémon Go Pokémon Go - Freunde, Tauschen und Geschenke Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Wieder mehr Handlung in der Gegenwart - aber optional
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Brandneue Serien, Filme und Dokus im Juli