PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Gute Aussichten für China: Zugang zu Servern vorerst frei

Von Redaktion - News vom 23.07.2009, 13:17 Uhr

Wie wir euch bereits vor kurzem berichteten, gibt es in China Probleme mit der Betreuung von World of Warcraft. Grund dafür ist der Betreiberwechsel von The9 zu NetEase. Noch immer hat NetEase keine Genehmigung für den Betrieb von der Chinesischen Institution für Publikationswesen zugesprochen bekommen.

Nun scheint sich die Lage allerdings insoweit gebessert zu haben, dass die chinesischen Fans nicht mehr länger zu leiden haben und die Server vorerst wieder allen ab dem 30. Juli zugängig sind. Allerdings ist das Erstellen neuer Accounts weiterhin nicht möglich.

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids