PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Fliegen in Draenor endgültig abgesagt - Was kommt nach Patch 6.2?

Von Christian Liebert - News vom 23.05.2015, 20:52 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Wie Blizzards Ion Hazzikostas in einem Interview mit Polygon bekannt gegeben habt, wird es in World of Warcraft keine Möglichkeit zum Fliegen in den Regionen von Warlords of Draenor geben. Dafür bestätigt er aber auch, dass Patch 6.2 nicht das letzte Content-Update war.

Es ist für viele Fans ein sehr großes Thema rund um World of Warcraft: Fliegen in Draenor. Schon im Vorfeld der Entwicklung von Warlords of Draenor hatte Blizzard bekannt gegeben, dass man die Möglichkeit zur Verwendung von Flugmounts zunächst nicht für die neuen Gebiete freigeben würde. Man betonte aber auch, dass man in der Sache noch keine finale Entscheidung getroffen habe. Mit Voranschreiten der Erweiterung sank die Hoffnung auf eine Einführung dieses Features für die Endgame-Zonen, und wie Ion Hazzikostas jetzt im Interview mit Polygon verrät, ist die Sache endgültig vom Tisch: Kein Fliegen in Draenor.

Dabei handelt es sich nach wie vor natürlich nur um die neuen Gebiete. In allen alten Erweiterungen und natürlich auch im Grundspiel könnt ihr Flugmounts weiterhin komplett frei benutzen. Allerdings gibt Ion Hazzikostas ebenfalls zu verstehen, dass diese Politik auch bei kommenden Add-ons Verwendung finden würde. Es besteht die Möglichkeit, dass auch in Zukunft das Fliegen nur in bestimmten Bereichen aktiviert wird.

Ist Patch 6.2 das letzte Update von Warlords of Draenor?

Mit dem kommenden Patch 6.2 endet zum einen die legendäre Questreihe von Warlords of Draenor und zum anderen hatte Blizzard in der Vergangenheit ja angekündigt, in Zukunft schneller Erweiterungen herauszubringen. Dies führte bei einigen Fans zur Vermutung, dass das kommende Update auch das Ende der Draenor-Geschichte wäre. Wie Hazzikostas aber verrät, gibt es noch einige Inhalte, welche die Entwickler in der Hinterhand haben. Worum es sich dabei genau handelt, sagt er nicht.

Dafür gibt er an, dass sich Patch 5.4, der letzte Patch von Mists of Pandaria, der knapp ein Jahr lang lief, nicht wiederholen wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt