PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Erste Details zu Medivh im Kinofilm

Von Christian Liebert - News vom 01.06.2014, 13:07 Uhr
World of Warcraft Screenshot

In einem Interview mit IGN sprach Ben Foster über seine Rolle in der Verfilmung von World of Warcraft. Er spielt den Medivh und erklärt, wie seine Person im Film auftritt.

Bereits vor einigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass die Dreharbeiten zur Verfilmung von World of Warcraft beendet sind und der Streifen sich nun in der Nachproduktion befindet. Bisher wusste man zwar, welche Schauspieler mit im Film zu sehen sein werden, aber noch nicht, welche Rollen sie belegen. Sein Schweigen brach nun Ben Foster gegenüber IGN in einem Interview, als er enthüllte, dass er den Wächter Medivh spielen werde. Zu sehen ist er im Film, als er ein ganzes Gebiet mit seiner Wächter-Magie verteidigt. Später treffen die Protagonisten dann wieder auf ihn, als sie seine Hilfe im Kampf benötigen. Zu der Zeit hatte er seinen Stab eigentlich schon zur Ruhe gelegt.

Über den Rest der Handlung verrät er leider noch nichts. Ben Foster selbst ist bekannt aus Filmen wie Lone Survivor oder X-Men: The Last Stand. Der Warcraft-Film wird hierzulande am 16. März 2015 in die Kinos kommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt