PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Blizzard, was ist da eigentlich passiert?

Von Christian Liebert - News vom 14.08.2014, 18:16 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Auf der gamescom 2014 haben wir Blizzard Entertainment besucht und uns mit den Jungs aus Anaheim über World of Warcraft: Warlords of Draenor unterhalten. Dabei haben wir einige Themen angeschnitten, die wir für sehr interessant halten.

Zugegeben, es ist nicht gerade leicht, neue Fragen zu World of Warcraft: Warlords of Draenor zu finden, die nicht schon zum brechen oft gestellt wurden. Eines muss man Blizzard Entertainment ja lassen: Sie kommunizieren viele Details der kommenden Erweiterung ziemlich offen. Dennoch haben wir es uns nicht nehmen lassen und eine Runde mit den Entwicklern gequatscht. Uner frisches Special zum MMORPG zeigt euch, was wir so erfahren haben.

Warum dauerte die Entwicklung der Erweiterung so lange, obwohl man die Zeiträume verkürzen wollte und die Spieler nun doch schon seit knapp neun Monaten ohne Inhalts-Update dastehen? Die Antwort auf diese und weitere Fragen findet ihr im Artikel.

Hier geht es zum Special: Was ist da eigentlich passiert, Blizzard?

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai