PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Blizzard geht nicht zur E3

Von Redaktion - News vom 06.02.2009, 12:01 Uhr

In den letzten Jahren wurde die E3 immer kleiner. Die letzte Messe in Los Angeles dümpelte nur noch vor sich hin und war weit entfernt vom Ruhm der vergangenen Zeiten. Das wollen die Organisatoren aber wieder ändern und der Electronic Entertainment Expo zu neuem Glanz verhelfen.

Dazu benötigten die Betreiber natürlich auch wieder jede Menge Aussteller. Einige große Publisher haben schon zugesagt, doch Blizzard Entertainment hält offensichtlich nicht viel von einem Auftritt auf der Fachmesse und kündigte heute an, dass man nicht nach Los Angeles reisen wird. Neuigkeiten zu Titeln wie World of Warcraft, Diablo 3 oder Starcraft 2 dürfte es von der E3 somit nicht geben. Die Crew von Activision, dem zweiten Teil des Megapublishers Activision Blizzard, ist hingegen vor Ort.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni