PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Abonnentenzahlen haben sich stabilisiert

Von Birthe Stiglegger - News vom 10.05.2012, 17:24 Uhr

Wie wir euch bereits berichteten, hatte Spieleschmiede Blizzard bekanntgegeben, dass das beliebte MMORPG World of Warcraft im November 2011 für seine Verhältnisse "nur noch" 10,3 Millionen Nutzer aufzuweisen hatte. Einige Monate später sank die Zahl der Abonnenten noch mal um 100.000. Doch nun sieht es so aus, als habe sich die Abonnentenzahl stabilisiert.

Nach neuesten Angaben nämlich spielten Ende März 2012 World of Warcraft immer noch rund 10,2 Millionen Fans. Das ist dieselbe Anzahl wie im Februar des selben Jahres. Der Verlust der Abonnenten scheint sich also wieder stabilisiert zu haben und World of Warcraft steuert mit großen Schritten auf das Release der Erweiterung Mists of Pandaria zu. Dann werden sicher wieder mehr Fans in die virtuelle Welt zurückfinden.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Neues Azeroth-Addon jetzt auf Amazon vorbestellen World of Warcraft World of Warcraft - Streamer Patrick „Vanion“ Michalczak überraschend verstorben World of Warcraft World of Warcraft - Special-Arcade-Controller für 80-jährigen Vater gebaut World of Warcraft World of Warcraft - Classic Realms bieten klassische Vanilla-Warcraft-Abenteuer World of Warcraft World of Warcraft - Musikvideo zum Online-Rollenspiel mit Tina Guo World of Warcraft World of Warcraft - Mit Gänsehaut zum Release - Video zelebriert 'Legion' Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"