News vom 04.06.2016 - 08:00 Uhr - Kommentieren (0)
World of Warcraft Screenshot

Nun kehrt die Dunkelspeer-Händlerin Ravika zurück nach Kalimdor. Die aus dem Patch 5.4 bekannte Troll-Händlerin kehrt in Legion zurück und mit ihr ein Arsenal an Spielzeugen. 

Der Patch 5.3 des Add-ons Mists of Pandaria hielt den Aufstand der Dunkelspeere im Brachland für World of Warcraft bereit. Mit der Dunkelspeer-Revolution fand die Händlerin Ravika Einzug ins Spiel, welche einige interessante Spielzeuge zum Verkauf bereithielt. Wer sich dem noch nicht annehmen konnte, der erhält jetzt eine weitere Gelegenheit dazu. Die Troll-Dame wird in Legion zurückkehren und sich der Horde zu den verheerten Inseln anschließen. 

Den begehrten Troll-Shop findet ihr im Zuge des neuen Add-ons vor der Küste Orgrimmars. Genauer gesagt in der Blockade von Dranosh'ar, neben dem Hafen der Horde. 

Besondere Troll-Spielzeuge

Hier gilt es sein Gold gegen kleinere Spielereien einzutauschen. Bis auf das Hydra-Haustier gibt es ein Comeback der Spielzeuge, wie der 'Geistertrommel von Sen'jin', dem 'Ganzkörperschrumpfa' oder 'Xan'tishs Flöte'. Ebenfalls mit von der Partie sind 'Gaunahs authentische Trollschuhe', die das Ausblenden eurer Schuhe auf visueller Ebene ermöglichen. Alle weiteren Informationen zum neuen Add-on World of Warcraft: Legion findet ihr auf unserer Themenseite

Siehe auch: ganzkörperschrumpfa geistertrommel von senjin hydra pet Items Legion spielzeug xantishs flöte Gesehen auf: Buffed

Seitenauswahl

Infos zu World of Warcraft

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu World of Warcraft
World of Warcraft - Legion-Schub: Abozahlen knacken zweistellige Millionenzahl Legion geht ab wie die Feuerwerksrakete aus Azeroth. Game Director Tom Chilton hat mit einem polnischen Magazin gesprochen und verriet ganz nebenbei den massiven Erfolg der neuen ...
Artikel zu World of Warcraft
World of Warcraft - Legion mit sehr starken Verkaufszahlen am ersten Tag World of Warcraft am Ende? Möchte man diesen Verkaufszahlen vom Launch-Day Glauben schenken, so steht es um die Marke aktuell alles andere als schlecht.
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

24.03.

Twitch - PietSmiet braucht Sendelizenz, sonst droht Verbot

24.03.

Splatoon 2 - Open Beta (Global Testfire) beginnt heute

24.03.

The Walking Dead: Season 3 - Release-Trailer zur dritten Episode veröffentlicht

24.03.

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen bei der ESL wieder mitspielen

24.03.

World of Warcraft - Blizzard erhöht Preise für Account-Services stark

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!