PLAYNATION NEWS World of Tanks

World of Tanks - Wargaming.net übernimmt Gas Powered Games

Von Sebastian Lammich - News vom 14.02.2013, 18:45 Uhr

Wargaming.net kauft das Entwicklerstudio von Chris Taylor, Gas Powered Games auf.

Die globale Expansion von Wargaming.net reißt nicht ab. Die Entwickler des erfolgreichen MMORTS World of Tanks ließen heute verkünden, dass sie das in Seattle ansässige Entwicklerstudio Gas Powered Games übernehmen werden. Das Studio machte sich mit Titeln wie: Supreme Commander, Dungeon Siege und Demigod einen angesehenen Namen in der Spielebranche. Die zwei Studios einigten sich heute im gegenseitigen Einvernehmen, dass Wargaming.net die Firma zu 100% übernehmen wird.

Gas Powered Games ist nun ein Teil von Wargaming.net

Firmengründer und CEO, Chris Taylor, ein Veteran dieser Branche, sprach voller Hochachtung über die Macher des Panzer-MMORTS und ist stolz darauf nun ein Teil der am schnellsten wachsenden Spielefirma der Welt zu sein. Wobei er sein Licht nicht unter den Scheffel stellt und hofft, dass das Können und die Erfahrung seiner Firma den weltweiten Aufstieg von Wargaming.net besonders im plattformübergreifenden Geschäft weiter voranbringen werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Tanks

World of Tanks World of Tanks - Version 1.0 kommt mit viel besserer Grafik World of Tanks World of Tanks - Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt World of Tanks World of Tanks - Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant World of Tanks World of Tanks - Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick World of Tanks World of Tanks - PS4-Launch-Trailer World of Tanks World of Tanks - Review zu Update 9.4: Strongholds Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen