PLAYNATION NEWS World of Tanks

World of Tanks - Frisches Event mit neuen Maps für Xbox-360-Spieler

Von Sarah Hübner - News vom 12.03.2014, 12:41 Uhr
World of Tanks Screenshot

In wenigen Tagen gibt Wargaming.net den Startschuss für ein neues Event in ihrem Free-2-Play-MMOG World of Tanks. Wir verraten euch, was die Konsoleros dabei alles erwartet.

Bereits seit einem Monat können neben PC-Freunden auch Xbox-360-Besitzer in den Genuss des Panzer-MMOGs World of Tanks kommen. Um die Konsoleros bei Laune zu halten, startet Wargaming.net am 18. März diesen Jahres ein Event, welches sich um das Freischalten von zusätzlichen Maps mittels purer Panzerzerstörungswut dreht. Vorbei ist der ganze Spaß etwa eine Woche später am 24. März.

Den actionreichen Trailer zum kommenden Kriegsgeschehen findet ihr am Ende dieser News. Folgende Herausforderungen gilt es dabei für die Panzerfahrer zu knacken, um die begehrten Maps freizuschalten:
- Karte Lakeville: offen ab zehn Millionen zerstörten Gefährten
- Karte El Halluf: verfügbar ab 25 Millionen Schrottpanzern
- Karte Prokhorovka: satte 40 Millionen zerlegte Kettenfahrzeuge

 

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Tanks

World of Tanks World of Tanks - Version 1.0 kommt mit viel besserer Grafik World of Tanks World of Tanks - Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt World of Tanks World of Tanks - Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant World of Tanks World of Tanks - Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick World of Tanks World of Tanks - PS4-Launch-Trailer World of Tanks World of Tanks - Review zu Update 9.4: Strongholds Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Alle Challenges der 4. Woche