World of Tanks: Wargaming eröffnet Niederlassung in Südostasien

15.11.2012 - 23:25

Wargaming, der Entwickler des Action MMORTS World of Tanks, eröffnet in Südostasien eine neue Niederlassung.

Teilen Tweet Kommentieren

Laut einer Pressemitteilung will Wargaming, der Entwickler hinter World of Tanks, eine Niederlassung in Südostasien eröffnen. Grund dafür sei unter anderem der dortige Erfolg ihres MMORTS World of Tanks, welches im Mai 2012 in vielen Ländern von Asien veröffentlicht wurde. SEA Gaming, welche ihren Sitz in Singapur und Malaysia haben und ebenfalls erfolgreiche Spielebetreiber und Produzenten in Südostasien sind, sollen Wargaming die ersten Schritte in der Region vereinfacht haben. Betont wird zudem auch, dass sich für World of Tanks bereits über 700.000 Spieler registriert haben und stetiger Wachstum in Südostasien eine hohe Priorität habe.

Wargaming erweitern ihren Geschäftsradius auf Südostasien

Du bist auf der Suche nach mehr News, Infos, Videos und Bildern zu World of Tanks? Dann schau dich doch auf unserer Übersicht um!


 

Geschrieben von Benno HobrechtDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

World of Tanks: Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt

Alter Schwede, wer hätte damit gerechnet? Wie das Entwicklerstudio Wargaming auf der diesjährigen gamescom 2016 ankündigte, kommen schon in diesem Herbst die schwedischen Panzer in das ...

World of Tanks: Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant

Wer glaubt, dass in Comics nur Superhelden etwas zu suchen haben, der irrt. Auch Panzer können die Hauptrolle in den bunten Büchern spielen. Zumindest wird das in World of Tanks: Roll out! ...

World of Tanks: Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick

Wargamings Free2Play-Titel World of Tanks erobert ab sofort auch Sonys Konsole! Wir haben für euch alle Infos zum PS4-Start inklusive actionreichem Trailer.
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps