PLAYNATION NEWS World of Tanks Blitz

World of Tanks Blitz - Brandneuer Trailer und alle Infos zum aktuellen Update

Von Sarah Hübner - News vom 27.04.2015, 17:11 Uhr
World of Tanks Blitz Screenshot

Wargaming.net holt das Bombenwetter gegen Ende April nun auch auf eure mobilen Geräte: Das Update 1.8 für den hauseigenen Online-Shooter World of Tanks Blitz ist da und bringt neben neuen Spielmodi auch kampferprobte Bots und vieles mehr mit sich.

Seit dem Ende des letzten Jahres ist World of Tanks Blitz für Android- und iOs-Geräte verfügbar. Nachdem der große Bruder World of Tanks bereits 90 Millionen Spieler weltweit für sich begeistern konnte, will Wargaming beim mobilen Panzer-Baller-Titel ebenso auf Updates und Verbesserungen setzen, um die Community am Kettenfahrzeug zu halten.
 
Mit dem April-Update 1.8 kommt so neben zahlreichen Bug-Fixes und Verbesserung des User Interfaces jede Menge frischer Content in's Spiel. So können sich alle Spieler auf die brandneue Karte "Feuerprobe" freuen sowie auf kampferprobte Bots, die sich euch ab sofort auch in Gefechten stellen werden. Welche Optimierungen euch im Detail erwarten, erfahrt ihr in der folgenden Auflistung als auch im unten angehangenen Trailer.

Neue Inhalte
► Registrierungsprozess überarbeitet und verbessert.
► Erhebliche Verbesserungen am Tutorial und Prozessen zur Aneignung von
     Spielkenntnissen vorgenommen.
► Garagen-Tutorial vereinfacht und verbessert.
► Gefechte mit Bots eingeführt.
► Hinweise im Gefechtsladebildschirm eingeführt.
► Gefechtsaufträge eingeführt.
► Karte „Feuerprobe“ hinzugefügt (funktioniert nur in Gefechten mit Bots).
► Neue Premium-Panzer sind nun über den Forschungsbaum für Gold erhältlich:
     Churchill III und Jagdtiger 8,8.

Verbesserungen an der Spielbalance
► AT-1:
     - Strukturpunkte von 190 auf 230 erhöht.
► Panzerjäger I:
     - Strukturpunkte von 180 auf 220 erhöht.
► Vickers Medium Mk. I:
     - Drehgeschwindigkeit des Fahrwerks „Vickers Medium Mk. IA*“ von 32
       auf 35 Grad/Sek. erhöht.
► Hetzer:
     - Drehgeschwindigkeit des Fahrwerks „Jagdpanzer 38 (t)“ von 28 auf 21
       Grad/Sek. verringert.
     - Drehgeschwindigkeit des Fahrwerks „Jagdpanzer 38 (t) Verstärkte
       Ketten“ von 30 auf 23 Grad/Sek. verringert.
► A-20:
     - Streuung in der Fahrt für das „A-20 mod. 1938“-Fahrwerk von 0,2 auf
       0,18 geändert.
     - Streuung in der Fahrt für das „A-20 mod. 1938“-Fahrwerk von 0,16 auf
       0,14 geändert.
► T-28:
     - Streuung in der Fahrt für das „T-28“-Fahrwerk von 0,2 auf 0,18
       geändert.
     - Streuung in der Fahrt für das „Т-28А“-Fahrwerk von 0,18 auf 0,15
       geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „76 mm KT-28“ nach dem Feuern wurde von
       0,6 auf 0,52 geändert und die Streuung bei Turmdrehung von 0,18 auf
       0,14 mit dem ersten und von 0,16 auf 0,12 mit dem zweiten Turm
       geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „57 mm ZiS-8“ bei Turmdrehung wurde von
       0,18 auf 0,12 mit dem ersten und von 0,16 auf 0,1 mit dem zweiten
       Turm geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „76 mm L-10“ bei Turmdrehung wurde von
       0,18 auf 0,12 mit dem ersten und von 0,16 auf 0,1 mit dem zweiten
       Turm geändert.
     - Die Nachladezeit des Geschützes „76 mm F-32“ wurde von 9,2 auf 7,9
       Sekunden geändert und die Streuung bei Turmdrehung wurde von 0,18
       auf 0,12 mit dem ersten und von 0,16 auf 0,1 mit dem zweiten Turm
       geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „57 mm ZiS-4“ bei Turmdrehung wurde von
       0,18 auf 0,12 mit dem ersten und von 0,16 auf 0,1 mit dem zweiten
       Turm geändert.
► D.W. 2:
     - Strukturpunkte mit dem ersten Turm von 510 auf 540 und mit dem
       zweiten Turm von 560 auf 600 erhöht.
     - Die Streuung des Geschützes „7,5 cm Kw.K. 37 L/24“ wurde von 0,55
       auf 0,45 geändert, die Streuung bei Turmdrehung von 0,16 auf 0,14
       für den ersten Turm und von 0,14 auf 0,12 für den zweiten Turm
       geändert. Die Streuung nach dem Schuss wurde von 4 auf 3,5 geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „5 cm Kw.K. 39 L/60“ wurde von 0,4 auf
       0,35 geändert, die Streuung bei Turmdrehung von 0,16 auf 0,12 für
       den ersten Turm und von 0,14 auf 0,08 für den zweiten Turm geändert.
       Die Streuung nach dem Schuss wurde von 4 auf 3 geändert.
► Pz. 38 nA:
     - Streuung in der Fahrt für das „Pz.Kpfw. 38 (t) n.A.“-Fahrwerk von
       0,18 auf 0,15 geändert.
     - Streuung in der Fahrt für das „Pz.Kpfw. 38 (t) n.A. Verstärkte
       Ketten“-Fahrwerk von 0,16 auf 0,13 geändert.
     - Streuung des Geschützes „3,7 cm Kw.K. 38 (t) L/47“ bei Turmdrehung
       von 0,16 auf 0,1 für  den ersten Turm und von 0,16 auf 0,08 für den
       zweiten Turm geändert.
     - Streuung des Geschützes „4,7 cm Kw.K. (t) L/43“ bei Turmdrehung von
       0,12 auf 0,08 geändert.
     - Die Streuung des Geschützes „5 cm Kw.K. 39 L/60“ wurde von 0,4 auf
       0,35 geändert, die Streuung bei Turmdrehung von 0,2 auf 0,06
       verringert, die Einzielzeit von 2,3 auf 1,8 Sekunden geändert und
       die Streuung nach dem Schuss von 4 auf 3 geändert.
► VK 30.01 (H):
     - Streuung des Geschützes „7,5 cm Kw.K. 37 L/24“ von 0,55 auf 0,45
       geändert und die Streuung nach dem Schuss von 4 auf 3,5 geändert.
     - Streuung des Geschützes „5 cm Kw.K. 39 L/60“ von 0,4 auf 0,35
       geändert und die Streuung nach dem Schuss von 4 auf 3 geändert.

Verbesserungen
► Symbole bearbeitet.
► Schimpfwortfilter aktualisiert.
► Eingabefeld des Spielchats überarbeitet.
► 2x EP-Multiplikator in der Garage überarbeitet.
► Brenneffekt der Fahrzeuge überarbeitet.
► Effekte beim Einschlag von Granaten auf Panzer überarbeitet.
► Zeitverzögerung zwischen der Explosion und Brand eines zerstörten
     Fahrzeugs reduziert.
► Beschreibungen der Besatzungsfähigkeiten überarbeitet und aktualisiert.
► Zeitzonen von Spielern eingeführt.

Fehlerbehebungen
► Fehler behoben, durch den Zahlungen über Google fehlgeschlagen sind.
► Fehler behoben, durch den man im Gefechtsladebildschirm hängenblieb.
► Fehler behoben, bei dem die Benachrichtigung des Zurücksetzens der
     doppelten EP nicht erschien.
► Fehler bei der Anzeige von Ordensbändern im Gefechtsergebnisbildschirm
     behoben.
► Fehler mit dem Einstellbalken der Kamera-Empfindlichkeit behoben.
► Fehler beim Verleihen der Panzerass-Medaille behoben.
► Fehler bei der Premium-Spielzeit-Benachrichtigung behoben.
► Ton- und Animationseffekte auf Kastilien behoben.
► Fehler mit dem Zielen bei der Windmühle auf Malinowka im Winter behoben.
► Fehler mit den Effekten bei Objekttreffern behoben.
► Fehler mit Push-Benachrichtigungen behoben.
► Fehler behoben, bei dem das falsche Währungssymbol im russischen
     Premium-Laden verwendet wurde.
► Spiel-Benachrichtigungen und Beschreibungen korrigiert.
► Einige allgemeine Spiel-Clientfehler und Abstürze behoben.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Tanks Blitz

World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - "Best Mobile Game"-Award in greifbarer Nähe World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - Brandneuer Trailer und alle Infos zum aktuellen Update World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - Android-Version gestartet, Partien mit iOS-Zockern möglich World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - Weltweiter Spielstart auf iOS-Geräten World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - Das alles bringt Update 1.8 mit sich World of Tanks Blitz World of Tanks Blitz - Trailer von der gamescom 2013 Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni