PLAYNATION NEWS Witchfire

Witchfire - The Astronauts arbeitet an düsterem First-Person-Shooter

Von Patrik Hasberg - News vom 08.12.2017 - 10:28 Uhr
Witchfire Screenshot

Im Rahmen der Game Awards 2017 hat Entwickler The Astronauts sein neustes Projekt enthüllt. Bei Witchfire handelt es sich um einen düsteren Ego-Shooter angesiedelt in einer Fantasywelt.

Entwickler The Astronauts hat im Rahmen der Game Awards 2017 mit dem düsteren First-Person-Shooter Witchfire ein neues Projekt angekündigt - die Veröffentlichung könnte aber noch ein wenig auf sich warten lassen.

In der Vergangneheit machte sich das Studio unter anderem durch das interaktive Novel The Vanishing of Ethan Carter einen Namen, in dem eine Technik namens Photogrammetrie zum Einsatz kommt, um reale Objekte in 3D zu Scannen. Doch auch an Painkiller und Bulletstorm haben die Entwickler bereits mitgearbeitet. Mit Witchfire möchte man in Sachen Gameplay und Tonalität etwas Neues ausprobieren. Auch bei dem neuen Projekt soll die Photogrammmetrie-Technik eingesetzt werden.

"Der Grund dafür, warum wir den Teaser so früh veröffentlicht haben, ist einfach, jeden wissen zu lassen, dass wir am Leben sind und wie radikal sich dieses Projekt von unserem früheren Spiel The Vanishing of Ethan Carter unterscheidet. Aber die Richtung ist nichts Neues für das Kernteam: Die drei Miteigentümer von The Astronauts waren auch Miteigentümer von People Can Fly, ebenso wie die kreativen Köpfe hinter Shootern wie Painkiller und Bulletstorm möchten wir ein Spiel machen, das anders ist als alles, was wir in der Vergangenheit gemacht haben, sowohl in der Ton- als auch in der Spielmechanik."

Fans von The Vanishing of Ethan Carter müssen sich also noch ein wenig gedulden, einen ersten Blick auf den Titel könnt ihr aber trotzdem schon jetzt werfen. Wir haben für euch unterhalb dieser Zeilen den offiziellen Ankündigungs-Trailer eingebunden.

Was haltet ihr von den ersten Bewegtbildern? Teilt es uns gerne weiter unten in den Kommentaren mit.

News & Videos zu Witchfire

Assassin's Creed 4: Black Flag Assassin's Creed 4: Black Flag - Ab jetzt kostenlos bei Uplay als Gratis-Key Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Frauen-Modelle auf Test-Server mit abgebildeten Schamlippen

KOMMENTARE