PLAYNATION NEWS The Witcher 3

The Witcher 3 - Performance-Probleme durch Patch 1.07

Von Patrik Hasberg - News vom 20.07.2015, 15:00 Uhr
The Witcher 3 Screenshot

Anscheinend bringt der neuste Patch zu dem Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt nicht nur eine lange Liste an Änderungen mit sich, sondern führt auch zu einigen Performance-Problemen.

Während sich Spieler auf Patch 1.07 zu The Witcher 3 gefreut haben, da bereits im Vorfeld eine lange Liste an Änderungen und Performance-Verbesserungen für die Konsolen angekündigt worden sind, hält sich die Freude nach der Veröffentlichung eher in Grenzen.

Anscheinend haben sich neben den Änderungen nun auch einige Performance-Probleme in den Titel geschlichen. So kommt es nach der Installation des Updates auf der PlayStation 4 genau wie auf der Xbox One zu kleineren Performance-Einbrüchen.

Xbox One-Besitzer haben dabei wohl den größten Einbruch der Framerate zu verzeichnen. Hier sind es im Durchschnitt etwas acht Bilder pro Sekunde weniger. Auf der PlayStation 4 kommt es zum Teil zu Einbrüchen der Performance auf 25 bis 20 Bilder in der Sekunde. Vor der Installation wurden auf der Konsole regelmäßig 30 fps erreicht.

Wie es in Sachen Framerate bei der PC-Version von The Witcher 3 aussieht, ist bisher nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Witcher 3

The Witcher 3 The Witcher 3 - „Enhanced Edition“ überarbeitet Kampfsystem komplett The Witcher 3 The Witcher 3 - Mod macht aus Geralt einen jungen Mann The Witcher 3 The Witcher 3 - Andrzej Sapkowski kündigt neuen Witcher-Roman an - vielleicht mit Geralt The Witcher 3 The Witcher 3 - Patch mit HDR-Unterstützung für PS4 veröffentlicht The Witcher 3 The Witcher 3 - Wenn Geralt auf Chuck Norris trifft The Witcher 3 The Witcher 3 - Erste Szenen des offiziellen Witcher-Musicals GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake