News vom 30.01.2017 - 12:21 Uhr - Kommentieren (0)
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Wie viel Arbeit steckt eigentlich hinter der Synchronisierung eines Videospielcharakters wie Geralt von Riva aus The Witcher 3: Wild Hunt? Geralt-Sprecher Doug Cockle hat in einem Interview über die Schwierigkeiten bei diversen Kampf- sowie Sex-Szenen gesprochen.

Wie ist es eigentlich einen echten Hexer wie Geralt von Riva in einem riesigen Action-Rollenspiel wie The Witcher 3: Wild Hunt zu synchronisieren? Der Amerikaner Doug Cockle ist die Stimme von Geralt und sprach innerhalb eines Interviews mit den Kollegen von Eurogamer über seine Arbeit als Synchronsprecher und speziell über die Arbeiten an The Witcher 3.

Kampf im luftleeren Raum und Schwierigkeit bei Sex-Szenen

Vor allem die vielen Kampf- und Sex-Szenen seien eine ganz besonders große Herausforderung für Cockle gewesen. Laut des Geralt-Sprechers fühle es sich mehr als merkwürdig an, alleine in dem Aufnahmeraum zu stehen, entsprechende Szenen zu spielen und dabei aufgenommen zu werden: "Es ist immer einfacher, eine solche Szene zu spielen, wenn man zu zweit ist«, erklärt der Schauspieler im Interview. »Wenn du es im Aufnahmeraum alleine machst, fühlt es sich aber an, wie wenn man beim Masturbieren erwischt wird."

Eine ganz besondere und sicherlich nicht alltägliche Aufgabe waren die Kampf-Szenen in einem luftleeren Raum: "Du musst eine Variation an verschiedenen Verletzungen sowie Schreien aufnehmen und dich ständig fragen: Was macht die andere Figur mit mir? Welche Geräusche löst das bei mir aus?"

Siehe auch: geralt von riva news The Witcher 3: Wild Hunt
Quelle: Eurogamer

Seitenauswahl

Infos zu The Witcher 3: Wild Hunt

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu The Witcher 3: Wild Hunt
The Witcher 3: Wild Hunt - Mod lässt den Winter einkehren Diese Mod ist nicht nur eine wahre Augenweide, sondern bringt auch winterliche Gefühle in die sonst so bunte und faszinierende Welt von The Witcher 3: Wild Hunt. Winter is coming.
Artikel zu The Witcher 3: Wild Hunt
The Witcher 3: Wild Hunt - Kein PS4 Pro-Update für das Rollenspiel Zu dem Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt des polnischen Entwicklers CD Projekt Red wird es kein PlayStation 4 Pro-Update geben. Spieler dürfen sich demnach nicht auf ein Grafik-Update ...
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Destiny 2

Destiny 2 - Video: Die große Vorschau bei Talking Games!

29.05.

Overwatch - Entwickler vernehmen Kritik am Anniversary-Event

29.05.

Friday the 13th: The Game - So tötet ihr Jason Voorhees

28.05.

PlayNation TV - Erster Livestream und Dennis' Zahn

28.05.

Deponia - Noch kurze Zeit kostenlos via Twitch Prime erhältlich

28.05.

The Last of Us - Mod fügt Tess als spielbaren Charakter ein

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!