PLAYNATION NEWS Windows 10

Windows 10 - Erste Bilder des USB-Installationssticks aufgetaucht

Von Ben Brüninghaus - News vom 03.08.2015, 06:14 Uhr
Windows 10 Screenshot

Microsoft-Insider präsentieren die ersten Bilder des Windows-USB-Sticks via Twitter. Enthalten ist die Retail-Version des neuen Betriebssystems von Microsoft - Windows 10. 

Windows 10, das neue Betriebssystem von Microsoft  wird nicht mehr nur auf einer DVD in der Retail-Version zu erhalten sein, sondern auch auf einem USB-Stick. Nun sind im Netz und genauer gesagt auf Twitter erste Bilder von der Hardware aufgetaucht. Die Bilder wurden auf den Twitter-Accounts der notorischen Microsoft-Spezialisten von Paul Thurrott und Tom Warren veröffentlicht. Sie haben die jeweiligen USB-Sticks zu Testzwecken von Microsoft erhalten. 

Sebastian Anthony (@mrseb), 29. Juli 2015 - 'My official Windows 10 install media USB thingee is mega cute'

Die USB-Sticks bestehen in ihrem Hauptbestandteil aus einem Case im Metall-Look, sowie einer blauen Kappe. Darauf befindlich ist der Schriftzug 'Windows'. Der USB-Stick wirkt in Gänze sehr schlicht im Design, was zu Microsofts Vorstellungen des neuen Windows 10 passt. Über die Speicherkapazität ist bisher noch nichts bekannt. Ebenso wenig darüber, ob es sich um wiederbeschreibbaren oder einen Read-Only-Stick handelt. Auf dem Stick befindet sich eine 32-Bit und eine 64-Bit-Variante von Windows 10 Home bzw. Professional. Zu klären gilt jedoch noch, ob der Stick dem USB-2.0- oder dem USB-3.0-Modell entspricht. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Windows 10

Windows 10 Windows 10 - INACCESSIBLE BOOT DEVICE: Neues Update zerstört den PC Windows 10 Windows 10 - Gratis-Upgrade endgültig eingestellt Windows 10 Windows 10 - Neues Update macht Gaming flüssiger Windows 10 Windows 10 - Mehr Datenschutz mit Privatsphäre-Einstellungen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt