Von Dustin Martin | News vom 19.07.2016 - 13:04 Uhr - Kommentieren
Windows 10 Screenshot

Vor dem Release von Windows 10 sagte Microsoft, dass ihr Betriebssystem innerhalb von drei Jahren über eine Milliarde Mal installiert wird. Diese Zahl stufte der Entwickler nun als unrealistisch ein. Grund dafür seien zu wenige Verkäufe von Windows-Smartphones, der Xbox One und Office-PCs.

Als Windows 10 im letzten Jahr auf den Markt kam, feierte das Betriebssystem einen Erfolg nach dem anderen. Verantwortlich dafür war das Upgrade-System: Jeder Besitzer von Windows 7 und Windows 8 konnte seinen PC auf das neue Windows 10 aktualisieren, ohne etwas zu bezahlen. Die Installation konnte ganz einfach über die Taskbar gestartet werden und dauerte nur wenige Minuten.

Nun, an den letzten Tagen des Upgrades, muss Microsoft das erste mindernde Fazit zu Windows 10 ziehen. Offizielles Ziel des Entwicklers waren die eine Milliarde Installationen bis 2018. Aufgrund der aktuellen Verkaufszahlen wird dies jedoch nicht erreicht werden können.

Windows 10 nicht so erfolgreich wie von Microsoft erhofft

Bis heute wurde Windows 10 auf über 350 Millionen Geräten installiert. Im Zeitraum von einem Jahr ist dies eigentlich eine positive Entwicklung, mehrere Gründe sprechen jedoch trotzdem gegen das Erreichen von einer Milliarde Installationen innerhalb der drei Jahre: Zum einen stürze das Smartphone-Geschäft für Microsoft fast komplett ab, auf der anderen Seite war die Xbox One ebenfalls nicht so erfolgreich wie erhofft. Zudem kommen sinkende Absätze von Office-PCs, dem größten Faktor in der Erfolgsstrategie von Windows 10.

In Zukunft will Microsoft daher vermehrt auf die Kundenzufriedenheit von Windows-10-Nutzern setzen und weiterhin wichtige Updates und neue Funktionen implementieren. Das Betriebssystem soll die wichtigste Software im Internet der Dinge werden.

Quelle: ZDNet

Seitenauswahl

Artikel zu Windows 10
Windows 10 - Doch nicht eine Milliarde Installationen bis 2018 Vor dem Release von Windows 10 sagte Microsoft, dass ihr Betriebssystem innerhalb von drei Jahren über eine Milliarde Mal installiert wird. Diese Zahl stufte der Entwickler nun als ...
Artikel zu Windows 10
Windows 10 - Kostenloses Upgrade kann ab sofort abgelehnt werden Windows 10 ist kostenlos als Upgrade erhältlich. Das weiß seit elf Monaten so gut wie jeder, der einen PC mit dem Microsoft-Betriebssystem besitzt. Viele Nutzer empfinden die Meldung von ...
News zu Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 - Alle Karten sollen einen erzählerischen Aspekt bieten

26.09.

League of Legends - Evelynn 2.0 - Mysteriöser Champion-Teaser

26.09.

Uncharted - Der Film - Bryan Cranston könnte ebenfalls eine Rolle übernehmen

26.09.

Netflix - Neue Serien und Filme im Oktober 2017

26.09.

Valnir Rok - Early-Access-Version erscheint heute bei Steam

26.09.

Dragon Ball FighterZ - Kämpfer Yamcha offiziell bestätigt via Gameplay-Video

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!