PLAYNATION NEWS WildStar

WildStar - 40.000 Beta-Keys stehen zur Verfügung

Von Christian Liebert - News vom 18.02.2014, 18:00 Uhr
WildStar Screenshot

Kommendes Wochenende wird ein Stresstest für die Beta-Server von WildStar stattfinden, für den NCSOFT zusätzlich 40.000 Spieler einlädt. Die Zugänge für die Closed Beta werden dabei wahllos verschenkt.

Um die Stabilität seiner Server für das Online-Rollenspiel WildStar zu testen, schickt Publisher NCSOFT dieses Wochenende weitere 40.000 Spieler in die Welt des MMORPGs. Ein Stresstest soll ermitteln, wie die Server unter Belastung reagieren. Damit auch genügend Spieler an der Aktion teilnehmen, stellt NCSOFT statte 40.000 Beta-Zugänge bereit.

Hier bekommst du deinen Zugang zum Beta-Wochenende von WildStar

Die Keys werden nach dem Motto: „Wer zuerst kommt, malt zuerst“ verteilt. Daher solltet ihr euch schleunigst anmelden und euch euren Zugang sichern. Das Stresstest-Wochenende startet diesen Freitag (21.02.2014) um 16.00 Uhr und endet kommenden Montag (24.02.2014) um 8.59 Uhr.

Wichtig: Bei diesem Beta-Test handelt es sich um einen Performance-Test. Es ist also gut möglich, dass die Server immer wieder ausfallen und es bei der Menge an Spielern zu Verbindungsproblemen kommen kann. Dennoch ist die Aktion eine gute Möglichkeit für euch, selbst einen Blick in das heiß erwartete MMO zu werfen.

KOMMENTARE

News & Videos zu WildStar

WildStar WildStar - Neue Klassen-Rassen-Kombinationen in den Startlöchern WildStar WildStar - Update "Die Kammer des Archonten" bringt neue Funktionen WildStar WildStar - Auf nach Arkterra: AddOn-Highlights und Test-Server-Release WildStar WildStar - Große Updates mit viel Content finden ihren Weg ins Spiel WildStar WildStar - Protospiele-Initiative WildStar WildStar - Gameplay-Trailer zum PvP-Update: 'Sabotage' Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen