PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - Hardware zu schlecht für Unreal Engine 4

Von Marcel Walter - News vom 09.05.2012, 12:34 Uhr

Epic Games CEO Tim Sweeny äußerte sich in einem Gespräch mit Gamasutra über die Wii U, dass die dort verbaute Hardware wohl zu schlecht für die Unreal Engine 4 sein wird.

Entwickler holen gerne mal mehr aus einer Engine heraus als diese überhaupt bietet. Bestes Beispiel wird der für die Wii U erscheinende geistige Nachfolger von Aliens vs. Predator sein, dessen Name Aliens: Colonial Marines ist.

So wird erahnt, dass die altbekannte Unreal Engine dann weiterentwickelt wird, wenn die Next-Gen Konsolen erscheinen werden. Allerdings wird die Wii U wohl dann auf der Strecke bleiben.

So hat Epic Games CEO Tim Sweeny gegenüber den Kollegen von gamasutra.com verlauten lassen, dass man vor habe, die Engine in den nächsten Jahren technisch weiterzuentwickeln. Die Plattformen, welche die vierte Version der Engine unterstützen werden, sind allerdings noch nicht bekannt.

So wird die Wii U als kompatible Konsole nicht direkt ausgeschlossen. Ein Fakt, der für die Konsole aus dem Hause Nintendo spricht, ist die Ankündigung, die bereits letztes Jahr über die Bühne ging. Etwas Interessantes noch zum Schluss: Nintendo hat vor einiger Zeit einmal gesagt, dass sie der Wii U noch ein wenig mehr Power in Sachen Hardware spendieren möchten, damit die voll Pracht der Unreal Engine 4 auf der neuen Heimkonsole realisiert werden kann. Ein kleiner Hoffnungsschimmer? Wir halten Euch diesbezügliich auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni