Wii U: Gleich zwei neue Zelda-Teile angekündigt!

Von Sascha Scheuß am 23.01.2013 - 16:49 Uhr
Wii U - Gleich zwei neue Zelda-Teile angekündigt!

Auf Youtube kündigt Nintendo jetzt gleich zwei neue Titel zur The Legend of Zelda-Reihe an. Einer der Spiele wird ein Reboot eines bereits erschienen Titels werden. Auf der Gamecube erschien 2003 das durchaus erfolgreiche The Legend of Zelda: The Wind Waker, welches durch die bessere Hardware der Wii U grafisch aufgehübscht wurde und in HD verfügbar sein wird.

Gestern Abend veröffentlichte Nintendo auf Youtube ein Video, welches zwei neue Titel der The Legend of Zelda-Reihe für die Wii U ankündigte. Ein vollkommen neuer Titel wird aber erst später erschienen, denn er wurde explizit für die neue Konsole von Nintendo entwickelt. Bis es so weit ist, tröstet uns der Konzern aber mit einem absoluten Hammer. Es wird eine HD-Auflage von The Legend of Zelda: The Wind Waker geben. Der Titel erschien 2003 für die Nintendo GameCube und fuhr relativ gute Verkaufszahlen ein. Bei den Fans wird dieser Teil als einer der besten eingestuft.

Durch den grafischen Comic-Stil glänzte das Spiel bereits vor gut 10 Jahren und wird dank der technisch guten Hardware der Wii U noch weiter verfeinert. Im Herbst 2013 wird The Legend of Zelda: The Wind Waker in Deutschland erhältlich sein. Wann es mit dem zweiten neuen Titel losgeht, weiß bislang aber niemand so genau.

 

comments powered by Disqus

Weitere News zu Wii U

Sizzle Reel veröffentlicht
Eine eigene Pressekonferenz hat Nintendo nicht für die gamescom 2014 veranstaltet, ebensowenig gab es eine eigene Direct-Präsentation für die Spielemesse. Um zumindest einen kleinen Ausgleich zu schaffen, hat Nintendo ein Video veröffentlicht, in dem ...

Update 5.1.0 U macht Datentransfer möglich
Problemlos Daten von einer Wii U zur anderen transferieren? System-Updates auch im Stand-by-Modus herunterladen und installieren können? Das alles macht nun das Firmware-Update mit der Version 5.1.0 U möglich.

Zwei GamePads an einer Konsole wären möglich, sind aber weiterhin nicht geplant
Wenn man mit Freunden auf der Wii U ein paar Runden zocken möchte, dann wird im Normalfall der Besitzer das GamePad bedienen, der Mitspieler muss sich dagegen mit einem anderen Eingabegerät zufriedengeben. Und das wird wohl noch einige Zeit lang so ...

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen