Von Ben Brüninghaus | News vom 30.10.2017 - 12:27 Uhr - Kommentieren
WhatsApp Screenshot

WhatsApp bietet allen Usern in Zukunft ein neues Feature, das die entsprechenden Nachrichten zurückholt und löscht, obwohl ihr sie bereits verschickt hattet. So braucht ihr euch nun keine Sorgen mehr über falsche Nachrichten mit Tippfehlern machen.

Moderne Tastaturen am Smartphone können viel Frust hervorrufen, da die User oftmals Nachrichten mit Schreibfehlern abschicken. In einem Zeitalter, in dem alles nur noch schnell gehen muss, wird auch beim Tippen und Versenden kaum ein Blick auf die Eingabe verschwendet.

Dem Frust um die falsche Schreibweise oder der Fehlinterpretation der Autokorrektur wird in Zukunft jedoch Abhilfe geschaffen. 

So haben die Verantwortlichen hinter WhatsApp eine Nische im neuesten Update verbaut. Falls ihr die zuvor benannten Nachrichten abgeschickt habt und sie am liebsten wieder zurückholen möchtet, dann habt ihr in Zukunft ganze sieben Minuten Zeit, um eure Aussage zu revidieren. 

Alles was ihr und euer Gegenüber dafür benötigt, ist das neueste Update. Mit älteren Versionen ist es demnach nicht möglich. Allen gängigen Systemen mit iOS, Windows 10 Mobile oder Android sind dazu fähig. 

Und so geht's!

Im Grunde ist das Löschen eurer abgeschickten Nachricht ganz einfach. Ihr müsst lediglich auf die Nachricht drücken, etwas länger gedrückt halten und dann kommt ein neuartiges Symbol, das einen Papierkorb darstellt. Wichtig hierbei ist die Auswahl, dass die Nachricht "für alle" und nicht nur "für mich" gelöscht werden soll. Dort klickt ihr also drauf! 

  1. Öffne WhatsApp und gehe zum Chat mit der Nachricht, die du löschen möchtest.
  2. Tippe und halte die Nachricht > wähle Löschen im Menü.
  3. Tippe auf Löschen  > Für alle löschen.

Ihr werdet entsprechend informiert, wenn euer Gegenüber eine Nachricht gelöscht hat und umgekehrt ist es dasselbe. Allerdings bleibt die Nachricht aus, wenn das Löschen der Nachricht für alle nicht erfolgreich war.

Quelle: WhatsApp

Seitenauswahl

Artikel zu WhatsApp
WhatsApp - Neue Statusfunktion mit Snapchat-Feeling Die Status-Updates auf WhatsApp dürften zukünftig etwas bunter werden: Nutzer des Messaging-Dienstes können nun Bilder und Videos verwenden, um ihren Status aufzuhübschen und ihren Kontakten ...
Artikel zu WhatsApp
WhatsApp - Können Nachrichten bald zurückgerufen werden? WhatsApp testet in einer iOS-Beta gerade die Revoke-Funktion, die es ermöglicht, gesendete Nachrichten zurückzurufen und somit fast ungeschehen zu machen. Wir sagen euch, was wir bisher ...
News zu PUBG

PUBG - Gibt es extra Cheater-Lobbys?

17.11.

Allgemein - Sprecherin von Bulma am gestrigen Tage verstorben

17.11.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Ab sofort erhältlich und Launch-Trailer

17.11.

Gamesplanet - Far Cry 4, For Honor und Co. - Lohnende Wochenendangebote

17.11.

Amazon - MC Racing Gamingstühle stark reduziert

17.11.

Netzkultur - Jugendwort des Jahres 2017 bekannt gegeben

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5