Von Ben Brüninghaus | News vom 06.11.2017 - 15:27 Uhr - Kommentieren
WhatsApp Screenshot

Über eine Million Nutzer von WhatsApp auf Android fielen auf eine Version herein, die sich als Fake entpuppte. Selbst Google konnte die gefälschte Version nicht entlarven.

Hin und wieder kommt es zu bemerkenswerten Tricks, die sich Betrüger einfallen lassen, um einen persönlichen Nutzen aus einem Sachgegenstand zu ziehen. Jüngst durfte sich WhatsApp mit einem solchen Betrug konfrontiert sehen, als eine gefälschte Version des Social-Messenger-Dienstes im Google Play Store landete. 

Ein Reddit-User gab den entscheidenden Hinweis. So ähnelte die Software dem Original zum Verwechseln. Es gab nur einen Unterschied zu sehen, dass hier Werbung in der App angezeigt wurde, woran sich die Betrüger schlussendlich bereichtern. 

DexterGenius hat via Reddit festgehalten, dass die Fake-App scheinbar nur die originale "WhatsApp" lädt und sie zudem mit Werbung versieht. Das ist ein einfaches Prinzip, worauf viele User reingefallen sind. Das lag schlussendlich auch daran, dass die App sehr ähnlich aussah und keinen eigenen Namen trug. Selbst bei der entsprechenden Kennzeichnung "WhatsApp Inc." kam es zur Verwirrung. Hier wurde lediglich ein Leerzeichen über den Unicode drangehängt. 

Selbst Google getäuscht? 

Selbst Google hat diesen Fake nicht erkennen können, was schon recht bemerkenswert erscheint. Wieso eine Fake-App von einem so großem Partner wie WhatsApp nicht erkannt wurde, ist nicht bekannt. Denn obgleich sie recht gut getarnt war, hätte ein genauer Blick schon ausgereicht, um den Betrug zu entlarven. Google hat die Fälschung jedenfalls im Nachhinein entfernt. Die Android-Nutzer brauchen demnach keine Angst mehr vor einem Fake zu haben und dennoch wurde dieser Fake über eine Million Mal heruntergeladen. 

Quelle: Reddit

Seitenauswahl

Artikel zu WhatsApp
WhatsApp - Neue Statusfunktion mit Snapchat-Feeling Die Status-Updates auf WhatsApp dürften zukünftig etwas bunter werden: Nutzer des Messaging-Dienstes können nun Bilder und Videos verwenden, um ihren Status aufzuhübschen und ihren Kontakten ...
Artikel zu WhatsApp
WhatsApp - Können Nachrichten bald zurückgerufen werden? WhatsApp testet in einer iOS-Beta gerade die Revoke-Funktion, die es ermöglicht, gesendete Nachrichten zurückzurufen und somit fast ungeschehen zu machen. Wir sagen euch, was wir bisher ...
News zu PUBG

PUBG - Gibt es extra Cheater-Lobbys?

17.11.

Allgemein - Sprecherin von Bulma am gestrigen Tage verstorben

17.11.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Ab sofort erhältlich und Launch-Trailer

17.11.

Gamesplanet - Far Cry 4, For Honor und Co. - Lohnende Wochenendangebote

17.11.

Amazon - MC Racing Gamingstühle stark reduziert

17.11.

Netzkultur - Jugendwort des Jahres 2017 bekannt gegeben

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5