Weekly Screenshot

Weekly: Silence-Demo, neue Videos zu Resident Evil 7 und mehr

13.11.2016 - 12:13

In den Herbst- und Wintermonaten erscheinen für gewöhnlich besonders viele neue Titel für die verschiedenen Plattformen. Demnach gibt es auch besonders viele Meldungen, über die es sich zu berichten lohnt. Die wichtigsten News der Woche haben wir innerhalb unserer Weekly-Rubrik für euch zusammengefasst.

Teilen Tweet Kommentieren

Vor etwa drei Jahren wurde das Daedalic-Adventure Silence: The Whispered World 2 offiziell angekündigt. Nun müssen sich Spieler nur noch wenige Tage in Geduld üben, bis das malerische Spiel veröffentlicht wird. Wer sich noch unsicher ist, ob der Titel dem eigenen Geschmack entspricht kann die offizielle Demo herunterladen. Alternativ werft ihr einen Blick in den Launch-Trailers des Spiels.

Mit Resident Evil 7 möchte Capcom zu den Wurzeln der Serie zurückkehren und gleichzeitig einige Neuerungen ausprobieren. So steuert ihr den Protagonisten des Horrorspiels nicht aus der Third-Person-Ansicht, sondern direkt aus der Ego-Perspektive. Innerhalb von zwei neuen Gameplay-Videos zeigt Capcom, was euch in Resident Evil 7 erwarten wird. Bereits jetzt sind wir gespannt, ob sich die Atmosphäre, die innerhalb der Videos erzeugt wird, im gesamten Spiel halten kann.

Noch immer veröffentlicht Rockstar in unregelmäßigen Abständen neue DLCs zu dem Open-World-Titel GTA 5. Diese beziehen sich meist auf den Online-Modus und bringen neue Waffen, Missionen oder Fahrzeuge mit sich. Ab dem 21. November 2016 wird das Shotaro Bike verfügbar sein, das optisch stark dem Tron-Motorrad gleicht. Um das Fahrzeug zu erhalten müsst ihr mindestens eine Runde im neuen Deadline-Modus absolvieren. Außerdem werden 2,2 Millionen Ingame-Dollar fällig.

Wer Dishonored 2 bereits heruntergeladen hat, dürfte bemerkt haben, dass der Stealth-Titel einen besonderen Kopierschutz benutzt. Dabei handelt es sich um Denuvo, der bereits mehrfach in die Kritik geraten ist. Zwar ist es tatsächlich äußert schwer die Kopierschutzmaßnahme zu brechen, dafür müssen sich Spieler in unregelmäßigen Abständen mit dem Internet verbinden und das Spiel darf pro Tag maximal an fünf Computer aktiviert werden.

Die wichtigsten News der Woche haben wir für euch auf PlayNation.de zusammengefasst.

Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Weekly: Battlefield 1 mit Hardcore-Modus, Collector's Edition zu Resident Evil 7 und mehr

Innerhalb der Weekly-News präsentieren wir euch die wichtigsten Meldungen der vergangenen sieben Tage. Unter anderem hat der Multiplayer-Modus von Battlefield 1 den von Spielern heiß ...

Weekly: Silence-Demo, neue Videos zu Resident Evil 7 und mehr

In den Herbst- und Wintermonaten erscheinen für gewöhnlich besonders viele neue Titel für die verschiedenen Plattformen. Demnach gibt es auch besonders viele Meldungen, über die es sich zu ...

Weekly: Titanfall 2 ohne Season Pass, große PK zur Nintendo Switch und mehr

Die letzte Oktoberwoche im Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu - Grund genug auf die wichtigsten Meldungen der vergangenen Woche zurückzublicken. Wie gewohnt fassen wir innerhalb unserer ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps