PLAYNATION NEWS Watch Dogs

Watch Dogs - Komplette Spielwelt von Beginn an begehbar

Von Dustin Hasberg - News vom 02.10.2013, 09:01 Uhr
Watch Dogs Screenshot

Die einzelnen Gebiete der Spielwelt von Watch Dogs müssen nicht erst durch das Absolvieren von Missionen freigeschaltet werden. Stattdessen steht euch gleich von Beginn die gesamte Spielwelt zur Verfügung.

Ubisofts Creative Director Jonathan Morin hat innerhalb eines Interviews mit The Average Gamer darüber gesprochen, in wie weit die Spielwelt von Watch Dogs zu Beginn begehbar ist. Demnach ist es bereits von Anfang an möglich die gesamte Spielwelt frei zu erkunden, da einzelne Gebiete nicht erst durch Missionen freigeschaltet werden müssen, wie es etwa in GTA 4 der Fall war. Allerdings habt ihr nicht von Beginn an vollen Zugriff auf das Netzwerk, denn um dieses zu aktivieren, müsst ihr an verschiedenen Orten bestimmte Anlagen hacken.

Laut Morin wird der Spieler in Watch Dogs nicht eingeschränkt und sogar Nebenaktivitäten und weitere Events stehen sofort zu Verfügung. Der Open-World-Titel erscheint am 21. November 2013 für PC, Wii U, PlayStation 3 und Xbox 360. Der Release der Next-Gen-Konsolen erfolgt zum Launch der PlayStation 4 bzw. Xbox One.

Die Spielwelt von Watch Dogs muss nicht nach und nach freigeschaltet werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Watch Dogs

Watch Dogs Watch Dogs - Gratis Uplay-Key für PC-Version Watch Dogs Watch Dogs - Ubisoft gibt indirekt zu, dass Konsolen zum Grafik-Downgrade führten Watch Dogs Watch Dogs - Man muss bei möglichen Nachfolger kreative Risiken in Kauf nehmen Watch Dogs Watch Dogs - Open-World-Titel ist laut Ubisoft "nicht perfekt" Watch Dogs Watch Dogs - Trailer zum neuen Bad Blood-DLC Watch Dogs Watch Dogs - Grand Theft Watch Dogs (Watch Dogs Trailer remake on GTA) GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake