PLAYNATION NEWS Watch Dogs

Watch Dogs - Jeder NPC besitzt seine eigene Geschichte

Von Dustin Hasberg - News vom 07.07.2013, 14:24 Uhr
Watch Dogs Screenshot

Jeder NPC in Watch Dogs wird seine eigene Hintergrundgeschichte besitzen. Dabei möchte Ubisoft keine speziellen Vorgaben machen und setzt komplett auf das Zufallsprinzip.

In der Haut von Aiden Pearce werden wir in dem Open-World-Titel Watch Dogs die Möglichkeit besitzen jeden Einwohner zu scannen. Auf diese Weise kommen wir an verschiedenste empfindliche Daten, wie etwa Name, Alter, Beruf oder Kontonummer. Innerhalb eines Interviews mit der englischsprachigen Webseite guardian.co.uk hat Ubisofts Jonathan Morin nun erläutert, wie diese Daten zusammengestellt werden. Demnach setzt man komplett auf das Zufallsprinzip - Ubisoft wird unwichtige NPCs also nicht manuell mit Namen und Alter ausstatten.

Dasselbe gilt übrigens auch für das Aussehen der verschiedenen Einwohner Chicagos. Die Kleidung bzw. das äußere Erscheinungsbild werden alleine vom Zufall bestimmt. Ob das System zum Release einwandfrei funktionieren wird, dürfte sich bei der Veröffentlichung am 21. November 2013 zeigen. An diesem Datum erscheint Watch Dogs für PC, PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U. Zwar wurde der Titel bereits für die Next-Gen-Konsolen angekündigt, ein Release-Termin steht hingegen noch nicht fest.

Jeder NPC wird in Watch Dogs eine eigene, zufällig erstellte Geschichte besitzen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Watch Dogs

Watch Dogs Watch Dogs - Gratis Uplay-Key für PC-Version Watch Dogs Watch Dogs - Ubisoft gibt indirekt zu, dass Konsolen zum Grafik-Downgrade führten Watch Dogs Watch Dogs - Man muss bei möglichen Nachfolger kreative Risiken in Kauf nehmen Watch Dogs Watch Dogs - Open-World-Titel ist laut Ubisoft "nicht perfekt" Watch Dogs Watch Dogs - Trailer zum neuen Bad Blood-DLC Watch Dogs Watch Dogs - Grand Theft Watch Dogs (Watch Dogs Trailer remake on GTA) GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake