Watch Dogs 2 Screenshot

Watch Dogs 2: Update entfernt Vagina, lässt Penis im Spiel

16.11.2016 - 11:07

Ubisoft zensiert in Watch Dogs 2 das bislang detailliert gezeigte primäre Geschlechtsmerkmal der Frau. Die virtuelle Vagina sorgte für viel Aufsehen und ist nach dem neuesten Update nicht mehr zu sehen. Dafür tauchen in Watch Dogs 2 nun nackte Männer auf.

Teilen Tweet Kommentieren

Wenngleich Watch Dogs 2 ein Spiel für Erwachsene ist, setzt es wie wenig andere Open-World-Spiele auf die direkte Präsentation von nackten Menschen samt ihrer Geschlechtsmerkmale. In der Gaming-Community führte das zu einem kleinen Skandal.

Aber etwa nicht, weil in Watch Dogs 2 eine Vagina und ein Penis zu sehen seien, sondern weil PS4-Spieler dadurch gebannt werden. Wer einen Screenshot mit den Geschlechtsmerkmalen teilt, kann danach nichts mehr seinen Freunden und Followern zeigen – die Nutzungsbedingungen von Sony stehen über der Kunst von Ubisoft.

Mehr dazu: Watch Dogs 2 Spieler wegen anzüglicher Screenshots gesperrt

Geschlechtsmerkmale in Watch Dogs 2

Daher ist es wenig verwunderlich, dass Ubisoft mit dem neuesten Update zu Watch Dogs 2 die intimen Stellen der NPC-Frauen zensiert. Der Entwickler und Publisher des Hacking-Games will damit weitere Sperrungen vorbeugen und keinesfalls bloße Zensur durchsetzen.

Kurioserweise entfernte Ubisoft aber nur die Vagina in Watch Dogs 2. Wer auf einen nackten Mann trifft oder unter seine Unterwäsche schauen kann, wird noch immer einen Penis sehen. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob das männliche Geschlechtsmerkmal nicht zu einem PSN-Bann führen wird.

WTF: Easter Egg deutet neues Ubisoft-Spiel im Weltraum an

Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Watch Dogs 2: Spieler erkennt seinen Wohnort im Spiel

Dass ein Spiel so nah an der Realität ist, hätte sich dieser Spieler nicht erträumen lassen. In Watch Dogs 2 findet er 1:1 den Blick, wenn er aus seinem Wohzimmer-Fenster schaut.

Watch Dogs 2: Nahezu alle Multiplayer-Features wieder online

Watch Dogs 2 hat einen Multiplayer-Modus, allerdings wurde dieser kurz vor dem Release offline gestellt. Mittlerweile ist der größte Teil des "Seamless"-Multiplayers online. 

Watch Dogs 2: Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorgänger grausam

Ein Blick auf die aktuellen Verkaufszahlen von Watch Dogs 2 tut weh. Der Titel wurde deutlich weniger verkauft als der Vorgänger und kommt nicht mal annähernd an dessen Erfolg ran.
Noch mehr News anzeigen

Tipps