Warhammer 40k Dark Millennium Online: Details zur neuen non-MMOG-Version

Teilen Tweet Kommentieren

Wie wir euch bereits vor einigen Wochen berichteten, hat Entwickler Vigil Games seine Pläne, aus Warhammer 40k Dark Millennium Online ein MMORPG zu machen, verworfen und will aus dem vorhandenen Material ein non-MMORPG kreieren. Nun haben die Kollegen von Ripten die Zeit genutzt und mit dem ausführenden Produzenten Danny Bilson über das neue Konzept des Spiels geplaudert.

Demnach wird zwar aus dem Projekt ein Singleplayer-Spiel, dafür aber bleiben zahlreiche Aspekte, die für das MMORPG eingeplant waren, erhalten. Außerdem arbeitet noch immer dasselbe Entwicklerteam an der Umsetzung. Bilson meint: Wer sein Herz für Space Marine erobern konnte, wird auch Warhammer 40k lieben.

Link: Mehr zum Thema
Geschrieben von Birthe StigleggerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Kommentare

Tipps