Von Julia Rother | News vom 01.05.2017 - 13:15 Uhr - Kommentieren
Twitch Screenshot

Mittlerweile ist der neue Swatting-Trend offenbar nicht mehr auf das eigene Zuhause begrenzt, denn ein Streamer wurde nun vom FBI aus einem Flugzeug geführt. Nach einem stundenlangen Verhör durfte er zwar gehen, verlor aber seinen Twitch-Account.

Swatting scheint langsam, aber sicher zum neuesten Trend innerhalb der Online-Community zu werden. Während früher ausschließlich größere Stars betroffen waren, sind mittlerweile YouTuber und Streamer das neue Ziel dieses absolut unlustigen „Streiches“, bei dem jemand mit einer ausgedachten Geschichte die Polizei ruft, damit ein Sondereinsatzkommando ausrückt und das ahnungslose Opfer überrascht. Von den hohen wirtschaftlichen Kosten einmal abgesehen, wurden bei den Stürmungen der Wohnungen schon Menschen verletzt und den Tätern winken hohe Gefängnisstrafen.

Twitch zieht Konsequenzen

Doch nun wurde die nächste Grenze des Swattings überschritten, denn Twitch-Streamer Ice Poseidon wurde nicht etwa zu Hause überrascht, sondern in einem Flugzeug festgenommen und vom FBI von Bord geführt. Die Anschuldigung: Er trage eine Bombe bei sich. Nach einem mehrstündigen Verhör wurde er zwar entlassen, dafür allerdings bei Twitch gesperrt.

Ice Poseidon hatte kurz vor dem Vorfall noch vom Handy aus gestreamt und seinen Zuschauern das genaue Gate und die Nummer des Terminals verraten. Dabei fielen folgende Worte: „Ich weiß nicht, ob es so eine gute Idee ist, euch das zu sagen. Aber was könnt ihr schon tun?“ Es kann also sein, dass Twitch vermutet, dass er eine entsprechende Tat provoziert hat, um Aufmerksamkeit zu erregen. Er hätte offenbar die genauen Daten nicht herausgeben dürfen, so Ice Poseidon heute in einem erklärenden Video. Das erste bekanntgewordene „Flugzeug-Swatting“ schaffte es landesweit in die Nachrichten.

Wir haben die Nase voll!

Als hätten wir es geahnt, haben wir uns bereits in der letzten Mafu**You-Ausgabe mächtig über den neuen Trend aus den USA aufgeregt und euch gesagt, warum das Ganze absolut nicht witzig ist:

Quelle: Heat Street Quelle: Ice Poseidon/YouTUbe

Seitenauswahl

Artikel zu Twitch
Twitch - Erweiterungen verbessern das Stream-Erlebnis Die Online-Streaming-Plattform Twitch will mit Erweiterungen die Interaktivität zwischen Streamern und Zuschauern erhöhen. Die Extensions werden laut Twitch von eigenen Entwicklern erstellt, ...
Artikel zu Twitch
Twitch - Medienpolitikerin will Rundfunklizenz von Reichweite abhängig machen Die Rundfunklizenz soll nur noch für reichweitenstarke YouTuber und Streamer notwendig sein – und dann auch nur in einer vereinfachten Form. Dafür plädiert die Staatssekretärin Heike ...
News zu PUBG

PUBG - Gibt es extra Cheater-Lobbys?

17.11.

Saturn - Black Week mit Mega-Angeboten gestartet

17.11.

Allgemein - Sprecherin von Bulma am gestrigen Tage verstorben

17.11.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Ab sofort erhältlich und Launch-Trailer

17.11.

Gamesplanet - Far Cry 4, For Honor und Co. - Lohnende Wochenendangebote

17.11.

Amazon - MC Racing Gamingstühle stark reduziert

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5