News vom 19.12.2014 - 10:14 Uhr - Kommentieren (0)
Twitch Screenshot

Wie der gute Stevinho auf seinem Blog weiter berichtet, hat auch Livestreamer Reynad einen unfreiwilligen Einblick in seine Spendeneinnahmen gegeben. Bis zu 3350 Dollar erhält er an einem Tag.

Nachdem wir erst gestern darüber berichtet haben, dass Livestreamer Forsen ein unfreiwilliger Spendenblitzer passiert ist, wies uns Kollege Stevinho auf einen neuen Blogeintrag bei ihm hin. Entweder ist es großes Pech oder ein kommender Twitch-Trend, aber just nach Forsen passierte Reynad derselbe Patzer: Er gab einen kurzen Blick auf sein Streamtip-Profil preis. Dort zu sehen ist, dass er an diesem Abend schon 3350 Dollar via Spenden erhalten hat. Das ist mehr als doppelt so viel, als beim guten Forsen. Zu diesem Geld kommen noch die Einnahmen aus dem Subscriber-Programm und der Werbung.

Mächtige Zahlen, die, wie bereits in der letzten Meldung erwähnt, nur wenige Livestreamer in dieser Höhe erhalten. Stevinho, der selbst zu den bekannteren deutschen Streamern gehört, sagt dazu:

„Wobei ich hier auch nochmal unterstreichen möchte, dass dies wirklich die absoluten Topverdiener bei Twitch sind und jeden Abend über 20.000 Viewer gleichzeitig haben. Ein kleiner Streamer mit 500 Viewern kann von seinem Twitch-Einkommen nicht mal ansatzweise leben.“

Es ist schon sehr interessant, wie groß der Streaming-Markt mittlerweile geworden ist. Gerade Onlinegames wie Hearthstone, Dota 2, League of Legends oder World of Warcraft gehören zu den beliebtesten Titeln auf Twitch. Die Chance, selbst in die Liga von Forsen, Trump, Reynad und Co. aufzusteigen, sind nicht gerade rosig. Im deutschsprachigen Raum zählt Ungespielt mit zu den größten Streamern. Sein Twitch-Kanal hat rund 230.000 Follower.

Siehe auch: forsen Geld reynad Spenden Twitch ungespielt

Seitenauswahl

Artikel zu Twitch
Twitch - Erstes 'Flugzeug-Swatting' macht Schlagzeilen Mittlerweile ist der neue Swatting-Trend offenbar nicht mehr auf das eigene Zuhause begrenzt, denn ein Streamer wurde nun vom FBI aus einem Flugzeug geführt. Nach einem stundenlangen Verhör ...
Artikel zu Twitch
Twitch - Neue Subscriber-Preise und was sie bringen Auf Twitch werden ab sofort neue Abonnenten-Modelle für 10€ und 25€ im Monat getestet. Sie geben Zugriff auf exklusive Emotes und sollen die Live-Streamer noch besser unterstützen. ...
Von Christian Liebert Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Doch kein endgültiges Mod-Verbot

29.06.

Release-Vorschau - Die 5 wichtigsten Spiele-Releases im Juli

29.06.

WhatsApp - Nutzung mit Handy-Kontakten illegal? Gericht verwirrt Nutzer

29.06.

Battlegrounds - Zombie-Modus ab sofort verfügbar

29.06.

E3 2017 - Das waren die besten Games der Messe

29.06.

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Zukünftig auch für Xbox One?

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!