News vom 12.01.2017 - 11:53 Uhr - Kommentieren (0)
Tomb Raider-Film Screenshot

Neben Walton Goggins und Alicia Vikander ist mit Daniel Wu nun ein weiterer Schauspieler bekannt gegeben geworden, der in dem kommenden Tomb Raider-Film mitspielen wird. Wie bereits vor einigen Monaten von den Verantwortlichen mitgeteilt worden ist, soll der Film am 16. März 2018 in die Kinos kommen.

Immer mehr Spieleverfilmungen locken uns Gamer auch in die Kinosäle. Während momentan Michael Fassbender als Assassine über die Leinwand hüpft und den gefährlichen Todesprung vollführt, warten Fans auf eine ganz bestimmte weibliche Videospielikone mit Namen Lara Croft. Wie bereits im Sommer letzten Jahres seitens Warner Bros. und MGM mitgeteilt worden ist, soll 16. März 2018 ein neuer "Tomb Raider"-Film in die Kino kommen. Wann der Film auch in den deutschen Kinos zu sehen sein wird, ist bisher noch unklar.

In die Hauptrolle des Film-Reboot schlüpft Alicia Vikander, die für "The Danish Girl" einen Oscar erhalten hat. Als Lara Croft wird Vikander gegen Walton Goggins antreten, der den Bösewicht verkörpert und bereits in Filmen wie "The Hateful Eight oder "Diablo" zu sehen war.

Nun ist ein weiterer Schauspieler bekannt gegeben geworden, der den Cast erweitern wird. Wie die Redakteure von Variety berichten, handelt es sich dabei um Daniel Wu, der einen Schiffskapitän spielen wird, der Lara, bei ihrem Unterfangen ihren Vater zu finden, behilflich sein wird. Bekannt ist Wu unter anderem als Gul"dan aus "Warcraft: The Beginning" oder der TV-Serie "Into The Badland".

Siehe auch: Daniel Wu Film kino lara croft news tomb raider Quelle: hollywoodreporter

Seitenauswahl

Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

24.03.

Twitch - PietSmiet braucht Sendelizenz, sonst droht Verbot

24.03.

Splatoon 2 - Open Beta (Global Testfire) beginnt heute

24.03.

The Walking Dead: Season 3 - Release-Trailer zur dritten Episode veröffentlicht

24.03.

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen bei der ESL wieder mitspielen

24.03.

World of Warcraft - Blizzard erhöht Preise für Account-Services stark

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!