PLAYNATION NEWS Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier

Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - PC-Version bekommt Release-Termin

Von Dennis Werth - News vom 06.06.2012, 18:43 Uhr

Im Rahmen einer Pressemitteilung verkündet der französische Spiele-Publisher und Entwickler Ubisoft, dass die PC-Version des Shooters Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier am 28. Juni veröffentlicht wird. PlayStation 3- und Xbox 360-Spieler dürfen bereits in Genuss des neusten Abenteuers der Ghost-Einheiten kommen. Passend dazu gibt es die erfreuliche Nachricht, dass der futuristische Trip DirectX 11 unterstützt. 

Welche Features die PC-Version enthält und was für Systemanforderungen gefordert sind, verraten wir euch hier:

Eigenschaften der PC-Version

  • DX11-Unterstützung (ermöglicht über Displacement Mapping eine beeindruckende Anzahl visueller Details bei den Charakteren sowie allgemeine Beleuchtungseffekte)
  • Komplexere Materialien (z. B. Parallax Occlusion Mapping oder Gloss- und Specular Mapping)
  • Verbesserte dynamische Beleuchtung
  • Räumliche Lichteffekte
  • Weiche Schatten
  • Verbesserte Nachbearbeitung mit besserem HDR und Motion Blur
  • Mit Tastatur und Maus oder kabelgebundenem und kabellosem Xbox360-Controller spielbar.
  • Erhältlich über digitalen Vertrieb
  • Ein Windows XP-Patch wird kurz nach der Veröffentlichung erhältlich sein.
  • Der Spieler tritt den legendären Ghosts bei
  • In der Rolle von Sergeant John Kozak, einem neuen Teammitglied, kämpft der Spieler an der Seite von drei erfahrenen Veteranen in einer 10-stündigen, Charakter-fokussierten Geschichte.
  • Die Kampagne des Spiels kann mit bis zu drei Freunden online im kooperativen Modus gespielt werden.

Spannender & Innovativer Mehrspielerpart

  • Das Online-Erlebnis wurde von Red Storm kreiert, dem Studio hinter den von Kritikern gefeierten Mehrspielermodi der GRAW-Serie.
  • Vier Spielmodi mit Fokus auf Erledigen von Aufträgen und Teamarbeit
  • Die 6-vs-6-Matches sorgen für ein intensives Onlineerlebnis.
  • Drei Klassen (Schütze, Techniker und Späher) sowie zehn Karten stehen zur Auswahl. Im Spielverlauf kann neue Ausrüstung für den Kampf freigeschaltet werden.

Exklusiver Guerilla-Modus

  • Der 4-vs.-Hundert-Kampfmodus basiert auf echten Taktiken der U.S. Army zur Aufstandsbekämpfung.
  • Eindringen, erobern und den als Ziel gesetzten Bereich verteidigen. Im Erfolgsfall wird der Spieler belohnt und zieht zum nächsten Ziel.
  • Online kann mit bis zu drei Freunden kooperativ gespielt werden
  • Der Spieler muss sein Können unter Beweis stellen, indem er 50 Wellen von Gegnern und gepanzerten Fahrzeugen überlebt.

GunSmith: Mehr als 20 Millionen Variationen mit authentischen Waffen und Zubehörteilen können kreiert werden

  • Der Gunsmith-Modus bietet eine Auswahl von dutzenden Aufsätzen und Komponenten.
  • Abzüge, Läufe, Schäfte und vieles mehr können ausgewechselt werden, wodurch der Spieler seine eigene, auf die Mission perfekt abgestimmte Waffe zusammenstellen kann.
  • Durch die Charakter-Entwicklung werden dem Spieler Punkte gutgeschrieben, mit denen er neue Waffenteile und -Slots freischalten kann.

Minimale Hardwareanforderungen:

  • Unterstützte Betriebssysteme*: Windows Vista® (mit Service Pack 2)/ Windows 7® (mit Service Pack 1), 32-Bit & 64-Bit-Versionen.
  • PROZESSOR: Intel Pentium D 3.0 GHZ oder AMD Athlon64 X2 4400+ 2,2 GHZ
  • RAM: 2 GB Windows Vista oder Windows 7
  • GRAFIKKARTE: 512 MB DirectX–kompatibel, Shader 4.0–fähige Grafikkarte auf Grundlage von nVidia GeForce 8600 GTS/AMD Radeon HD 4650
  • DIRECT X®: DirectX 11
  • DVD-ROM Laufwerk: 4-fach-DVD-ROM-Dual-Layer-Laufwerk
  • SOUNDKARTE: DirectX 11-kompatible Soundkarte
  • SPEICHERPLATZ: 25 GB

Empfohlene Konfiguration:

  • CPU: Intel Core2 Quad Q9450/ AMD Phenom II X4 940 oder höher
  • RAM: 3 GB Windows Vista® und 7®
  • GRAFIKKARTE: 1024 MB DirectX–kompatibel, Shader 4.0–fähige Grafikkarte auf Basis von nVidia GeForce GTX 460 oder AMD/ATi HD 5850 oder besser.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier

Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - Frischer Wind: Arctic Strike Map-Pack angekündigt und terminiert Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - PC-Version mit zahlreichen Bugs Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - PC-Version bekommt Release-Termin Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - Taktikshooter erreicht Goldstatus Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - E3 Trailer Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier - Ghost Recon: Future Soldier: E3-Trailer Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt