PLAYNATION NEWS Titanfall

Titanfall - Mindestanforderungen für den PC bekannt

Von Sascha Scheuß - News vom 05.02.2014, 15:50 Uhr
Titanfall Screenshot

Der Action- und Grafik-Knaller Titanfall erscheint bald für den PC und da stellt sich berechtigterweise die Frage, ob der Titel auch auf meinem Rechner läuft. Jetzt gaben die Entwickler die Mindestanforderungen bekannt, die sicherlich für jeden guten Rechner zu packen sind.

Als Titanfall unangekündigt auf der E3 2013 präsentiert wurde, sah man als Zuschauer nicht nur eine Menge Action in Form von Explosionen und riesigen Kampfmaschinen, sondern auch eine wirklich hübsche Grafik. Doch welche Hardware muss euer PC mindestens besitzen um das Spiel von Respawn Entertainment zu zocken? Hier die Mindestanforderungen:

OS: 64-Bit Windows 7, 8, 8.1
Prozessor: AMD Athlon X2 2.8 GHz oder Intel Core 2 Duo 2.4 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafikkarte: Radeon HD 4770 oder GeForce 8800GT mit 512 MB VRAM

Außerdem ließ man etwas über eine mögliche PlayStation 4-Fassung verlauten:

"Wir müssen wohl noch ein weiteres Jahr oder so warten, aber ich habe ein gutes Gefühl, dass es auf die PS4 kommen wird."

Das interessante an der Sache ist, dass man den Post, der von Sonys Alex Moyet über Twitter gepostet wurde, wieder entfernt hat. Bislang bleibt also nur eine Ankündigung für die Xbox One, Xbox 360 und PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu Titanfall

Titanfall Titanfall - Über 10 Millionen Spieler erreicht Titanfall Titanfall - Season Pass und DLCs bleiben für immer kostenlos Titanfall Titanfall - Umfangreiches Update liefert unter anderem kooperativen Spielmodus Titanfall Titanfall - Spiel-Update sechs bringt neuen Modus ohne KI-Gegner und Titans - Alle Patch Notes! Titanfall Titanfall - Collector's Edition von Titanfall im Unboxing Titanfall Titanfall - Intro auf der Xbox One Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt