PLAYNATION NEWS Titan

Titan - Game Director von Diablo 3 zu Titan?

Von Thomas Wallus - News vom 18.01.2013, 08:45 Uhr
Titan Screenshot

Der bisherige Game Director von Diablo 3 verlässt das Team des Hack 'n Slay Titels und wechselt zu einem anderen Projekt des Studios. Handelt es sich hierbei um Titan?

Nach über sieben Jahren Beteiligung an der Entwicklung von Diablo 3 verlässt Game Director Jay Wilson das Team des 2012 veröffentlichten Titels. Doch legt eine Nachricht im offiziellen Forum offen, dass dies nicht das Ende seiner Reise bei Blizzard gewesen sei und Wilson die Möglichkeit erhalten habe, an einem anderen Projekt des Unternehmens weiterarbeiten zu dürfen. Da die Entscheidung damit begründet wird, der bisherige Game Director sei auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Erfahrungen, ist ein Wechsel zum sich in Entwicklung befindlichen Online-Rollenspiel Titan wahrscheinlich.

Bislang werkelte Jay Wilson an Diablo 3 mit (hier zu sehen). Nun könnte ein Wechsel zu Titan anstehen.

Trotz der langjährigen Erfahrung von Jay Wilson dürfte die Entscheidung unter Fans keine unumstrittene sein, denn in der Vergangenheit war der Game Director nicht frei von Kritik, wie er selbst zugibt, denn der neue Kurs von Diablo 3 sorgte für scharfen Unmut in der Community. Wilson steht damit in vielen Augen für den Verrat an den Wurzeln von Diablo. Hämische Kommentare auf den Abschiedsbeitrag teilen beispielsweise den Ton, dies sei die beste Nachricht des Jahres 2013.

KOMMENTARE

News & Videos zu Titan

Titan Titan - Mitarbeiter von Blizzard verraten Features und Gameplay-Details Titan Titan - Blizzard stellt die Entwicklung seines riesigen MMO nach 7 Jahren ein! Titan Titan - MMO verschwindet von Blizzards Job-Liste Titan Titan - Respawn sichert den Markennamen Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen