PLAYNATION NEWS Titan

Titan - Blizzard kauft eSports-Liga

Von Thomas Wallus - News vom 09.04.2013, 10:24 Uhr
Titan Screenshot

Für eine unbekannte Summe hat Amerikas Spiele-Gigant Blizzard die eSports-Liga IGN Pro League erworben und kündigt an, Mitarbeiter übernehmen zu wollen.

Geht es darum, den Hype und Kult um ein eigenes Videospiel zu entwickeln, so kann eine umfangreiche eSports-Komponente nicht schaden. Spiele wie League of Legends beweisen dies in den heutigen Tagen. Doch auch das letzte Jahrzehnt weiß dank Titeln wie StarCraft seine Höhepunkte vorzuweisen. Entsprechend begehrt ist der Besitz einer eigenen renommierten Liga. Dies dachte sich wohl auch Blizzard, welches nun die IGN Pro League zu einem unbekannten Preis erwarb. Auch die dahinterstehende Technologie geht an Blizzard - ebenso die Mitarbeiter. Sie will Blizzard in bestehende Teams integrieren als auch in einer neuen Arbeitsgruppe in San Francisco unterbringen.

Blizzard kauft eSports-Liga und könnte sie womöglich auch bei Titan zum Einsatz bringen.

Vorerst dürfte vor allem StarCraft 2 im Fokus der eSports-Liga stehen. Aber auch eine Verwendung für die MMORPG-Landschaft ist nicht auszuschließen. Kürzlich erst berichteten Gerüchte zu Titan, dass das kommende Online-Rollenspiel sich einer umfangreichen eSport-Komponente bedient. Der Verkauf könnte als frühzeitige Vorbereitung auf den Launch des Spiels dienen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Titan

Titan Titan - Mitarbeiter von Blizzard verraten Features und Gameplay-Details Titan Titan - Blizzard stellt die Entwicklung seines riesigen MMO nach 7 Jahren ein! Titan Titan - MMO verschwindet von Blizzards Job-Liste Titan Titan - Respawn sichert den Markennamen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake