PLAYNATION NEWS Thomas Was Alone

Thomas Was Alone - Jetzt auch für iPad erhältlich

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.05.2014, 19:59 Uhr
Thomas Was Alone Screenshot

Der Indie-Platformer Thomas Was Alone ist ab sofort auf einem neuen Gerät zum Kauf verfügbar. Fans des Genres dürfen sich nun auch auf dem iPad in den charmanten Knobeltitel stürzen.

Entwickler Mike Bithell sowie die Surgeon Simulator 2013-Macher Bossa Studios haben den charmanten Indietitel Thomas Was Alone auf einer weiteren Plattform veröffentlicht. Ab sofort ist das Spiel auch auf dem iPad über den Appstore zum Kauf verfügbar.

Bislang war der Platformer, der die Geschichte diverser abstrakter Figuren erzählt, nur auf PC, Mac, PlayStation 3 und PlayStation Vita erhältlich. Auf dem Apple-Gerät kostet Thomas Was Alone übrigens £5.99 oder auch $8.99. Es läuft auf allen iPads mit iOS 6.0 oder höher und benötigt 113 MB Speicherplatz. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Thomas Was Alone

Thomas Was Alone Thomas Was Alone - Für PlayStation 4 angekündigt Thomas Was Alone Thomas Was Alone - Jetzt auch für iPad erhältlich Thomas Was Alone Thomas Was Alone - Für die PlayStation 4, Xbox One und Wii U Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai