PLAYNATION NEWS Terraria

Terraria - Indie-Titel erreicht gleich zweimal eine Million Downloads

Von - News vom 24.03.2014, 13:07 Uhr
Terraria Screenshot

Die Indie-Spiele-Industrie ist weiterhin am boomen. Nun konnte ein weiteres Indie-Game sogar doppelt die Marke von einer Million Downloads knacken. Und das, obwohl es sich dabei nicht um die PC-Version des Spiels handelt.

505 Games hat allen Grund zu feiern, denn man hat gleich zweimal mit demselben Spiel einen Meilenstein erreichen können.

Wie der Publisher offiziell bekannt gegeben hat, haben sie mit ihrem Indie-Spiel Terraria nun auf den Konsolen via PlayStation Network und Xbox Live die 1-Million-Downloads-Marke erreicht. Doch das ist noch nicht alles. Die Smartphone-Variante auf Android- und iOS-Geräten verbucht nämlich mittlerweile schon mehr als 1,3 Millionen Downloads.

Wie Starbound spielt sich Terraria in einer 2D-Grafik und man erkundet dabei eine riesige frei erkundbare Spielwelt. Dabei baut man sich aus gesammelten Rohstoffen nützliche Gegenstände wie Rüstung und Waffen, um damit gegen fiese Kreaturen und Bossgegnern zu bestehen. Auf den Konsolen bietet Terraria unter anderem eine Weltkarte, mit derer Hilfe ihr die gesamte Umgebung genauer begutachten könnt.

Publisher 505 Games hat mit Terraria gleich zwei Mal die 1-Million-Dollar-Marke geknackt. Jeweils bei den Verkäufen der Konsolen- und Handy-Variante des Spiels.

KOMMENTARE

News & Videos zu Terraria

Terraria Terraria - Neues Riesen-Update 1.3.1 veröffentlicht Terraria Terraria - Erscheint endlich für die Wii U Terraria Terraria - Erscheint im Frühjahr für Wii U und 3DS Terraria Terraria - Erscheint offiziell für Wii U und Nintendo 3DS Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"