PLAYNATION NEWS TERA

TERA - Auf in die Schlacht! - Neuer Content im Anmarsch

Von Birthe Stiglegger - News vom 10.08.2012, 15:13 Uhr

Publisher Gameforge verkündet in einer aktuellen Pressemeldung zu dem MMORPG TERA, dass bereits Ende August ein neues Contentpaket auf den Servern des Spiels landen wird. Dieses hält unter anderem ein ausgereiftes Schlachtfeldsystem für euch bereit, das es in sich hat. Außerdem erwartet euch auch eine überarbeitete PvP-Mechanik sowie die Anpassung von Gegenständen zugunsten des Balancings.

Das neue Schlachtfeldsystem schickt euch beispielsweise in den Feuerkessel. Dort können zwei Kampfgruppen zu je 15 Spielern der Stufe 60 gegeneinander antreten und zeigen, wer der Stärkere ist. Um an so einer Schlacht teilzunehmen, müsst ihr euch mithilfe der Schlachtfeldgruppensuche entweder einzeln oder in Gruppen von bis zu 15 Personen anschließen. Das funktioniert von ganz Arborea aus, nur nicht in einer Instanz.

Während der Schlachten sammelt ihr Punkte durch das Besetzen dreier Stützpunkte oder der Monster- bzw. Spielerjagd, wobei die meisten Punkte durch das Erlegen von Monstern erzielt werden. Zudem könnt ihr nach dem Töten eines BAMs einen mächtigen Stärkungseffekt einheimsen.

Ihr habt TERA noch nicht angespielt und wollt wissen, ob sich ein Einstieg lohnt? Hier ist unser ausführlicher Test.

KOMMENTARE

News & Videos zu TERA

TERA TERA - Nächstes Update bringt gewaltigen Raid für 30 Spieler TERA TERA - Alle für einen und einer für alle - Servermerge gegen lange Wartezeiten TERA TERA - Die anstehenden Änderungen in der Übersicht TERA TERA - Imposanter Teaser stellt die fliegenden Mounts vor TERA TERA - offizieller, deutscher Trailer zur Erweiterung "Fate of Arun" TERA TERA - Trailer zur ersten MMOG-Erweiterung "Fate of Arun" Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt