PLAYNATION NEWS Take Two

Take Two - Publisher startet neues Indie-Label Private Division

Von Patrik Hasberg - News vom 14.12.2017, 17:38 Uhr
Take Two Screenshot

Neben den beiden bekannten Take-Two Label Rockstar Games und 2K Games, verfügt der Publisher mit Private Division nun über eine weitere Marke, die sich vor allem auf unabhängige Entwicklerstudios mit vielversprechenden Projekten fokussieren wird.

Publisher Take-Two Interactive verfügte bisher über die zwei bekannten Label Rockstar Games (Grand Theft Auto, Red Dead Redemption) und 2K Games (Bioshock, Mafia 3, NBA 2K18). Nun kommt recht überraschend mit Private Division ein weiteres Label hinzu, das sich vor allem auf die Indie-Sparte fokusieren wird.

Dabei sollen lediglich Indie-Studios in das eigene Portfolio aufgenommen werden, die entsprechende Erfahrung vorweisen können und unverbrauchte Ideen mitbringen. Das Besondere ist, dass diese Entwickler die Markenrechte sowie die Copyrights behalten und damit im Erfolgsfall nicht an den Publisher gebunden sind und beispielshalber Fortsetzungen weiterhin auf eigene Faust entwickeln und veröffentlichen können.

Take-Two stellt potentiellen Partnern seine internationale Vertriebs- und Marketing-Power zur Verfügung. Dabei agiert Private Division genau wie die entsprechenden Studios völlig eigenständig. Die Marke ist somit also kein Anhängsel von 2K Games.

An der Spitze des neuen Labels steht der langjährige Take-Two-Manager Michael Worowz als Senior Vice President. Unterstützt wird dieser durch Allen Murray als Executive Producer. Das Publishing-Label betreibt drei Standorte: New York, Seattle und München.

Zu Beginn gehören bereits fünf Studios zu dem Portfolio von Private Division. Dazu gehören Squad (Mexico City, Mexiko), Panache Digital Games (Montreal, Kanada), The Outsiders (Stockholm, Schweden), V1 Interactive (Redmond, USA) und Obsidian Entertainment (Irvine, Kalifornien).

KOMMENTARE

News & Videos zu Take Two

Take Two Take Two - Ältere GTA-Titel als Remastered-Version? Take Two Take Two - Warum erscheinen GTA und Co. nicht im jährlichen Rhythmus? Take Two Take Two - GTA- und BioShock-Publisher über neue Spiele-Marken Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai