PLAYNATION NEWS Super Smash Bros. for 3DS / Wii U

Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Charakter-Auslese bereitet Kopfzerbrechen

Von Yannick Arnon - News vom 18.06.2013, 22:35 Uhr
Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Screenshot

Die drei Neuzugänge Mega Man, der Dörfler aus Animal Crossing und die Wii Fit-Trainerin wurden bereits im Rahmen der E3 enthüllt. Wer tritt als nächstes Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / for Wii U bei?

Schon seit dem N64-Erstling liest sich das Roster eines jeden Super Smash Bros.-Titels wie ein "Who is who?" der Franchises von Nintendo. Mit den Gastcharakteren Solid Snake und Sonic the Hedgehog wurden in Super Smash Bros. Brawl erstmals Charaktere aus Serien von Third-Party-Entwicklern in den Fun-Prügler aufgenommen, doch damit soll noch nicht Schluss sein. Im Interview mit Polygon gestand Masahiro Sakurai, dass die Auswahl der spielbaren Charaktere in Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / for Wii U deutlich komplexer ist, als man es sich als Fan vorstellen mag. "Ich stehe unter derart viel Stress, dass ich fast glaube zu sterben", wird er zitiert.

Als Entwickler treffe er diese Entscheidung nicht nach persönlichen Präferenzen, sondern mit zahlreichen anderen Aspekten im Hinterkopf. Wie wirkt sich ein Charakter auf die Spielbalance aus, welche Moves kann man ihm geben, wie reiht sich der Kämpfer sich grafisch und akustisch ins Spiel ein? All dies muss berücksichtigt werden, bevor eine Entscheidung endgültig ist. Dasselbe gilt auch in dem Fall, dass man einen in einem der Vorgänger enthaltenen Charaktere für die aktuelle Version streicht. Irgendwo gibt es immer diesen einen Gamer, dessen Spielweise sich gänzlich auf diesen speziellen Charakter konzentriert.

Die bisher bestätigten neuen Charaktere sind einmal der Dörfler aus Animal Crossing, die Trainerin aus Wii Fit und Capcoms blauer Bomber, Mega Man. Die Reihe bleibt dabei ihren gelegentlich obskuren und kuriosen Roster treu, man denke an Charaktere wie die Ice Climbers, Mr. Game & Watch und R.O.B. in vergangenen Titeln. Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / for Wii U wird gemeinsam von Sora Ltd. und Namco Bandai Games entwickelt, vielleicht sehen wir auch Gäste aus der Tekken-Serie. Crossplay zwischen den beiden Versionen wird es laut Nintendo nicht geben, da inhaltliche Unterschiede zwischen Konsole und Handheld bestehen.

Bis Bowser seinen perfekten BMI hat, dürften ihm noch zahlreiche Trainingseinheiten bevorstehen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Super Smash Bros. for 3DS / Wii U

Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Game Theory ergründet Bayonettas Moveset Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Das hatte die finale Video-Präsentation zu bieten Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Die finale Präsentation läuft Dienstag um 23 Uhr Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Cloud Strife als neuen Charakter bestätigt Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Wenn Luigi alle anderen besiegt - durchs Nichtstun Super Smash Bros. for 3DS / Wii U Super Smash Bros. for 3DS / Wii U - Finale Video-Präsentation Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018