Von Dustin Martin | News vom 12.12.2016 - 15:12 Uhr - Kommentieren
Super Mario Run Screenshot

Nintendo verpasst Super Mario Run einen Onlinezwang. Das Jump’n’Run-Scroller-Spiel fürs Handy erscheint demnach mit einem sehr harten Kopierschutz, der auch ehrlichen Kunden den Zugriff verweigern könnte, wenn die Server einmal ausfallen.

Vorerst ist nur der Release für iOS bekannt: Super Mario Run kommt an diesem Donnerstag, dem 15. Dezember 2016 in den App Store. Im Interview erklärte Mario-Erfinder und Chef-Entwickler Shigeru Miyamoto, dass das Handyspiel eine Internet-Verbindung bräuchte, um zu funktionieren.

Super Mario Run offline spielen, aber...

Bei Mobile Games gehört es mittlerweile zum Standard, dass eine Online-Verbindung benötigt wird, um die Apps zu nutzen. Im Falle von Super Mario Run ist dies nicht anders, aber nichtsdestotrotz außergewöhnlich: Nintendo bietet keinen Multiplayer, keine großartigen sozialen Funktionen oder MMO-Elemente.

Super Mario Run könnte zwar mit einigen Hindernissen offline gespielt werden, so Miyamoto. Alle Inhalte würden jedoch nicht online eine Verbindung zum Server verfügbar sein. Das heißt, wer das Nintendo-Game spielen im Flugzeug oder im Ausland spielen möchte, muss auf einiges verzichten.

Kopierschutz für bezahlbare SMR-Level

Als Grund wird der Kopierschutz genannt. Da Super Mario Run nur wenige kostenlose Inhalte bietet, soll so verhindert werden, dass die bezahlbaren Level und Spiel-Modi nicht als Raubkopie verbreitet werden. Um alle Features auskosten zu können, müssen Spieler 10 Euro für Super Mario Run bezahlen.

Wann Super Mario Run für Android erscheint, ist noch unklar. Eine Veröffentlichung wird es geben, sagte Nintendo. Lediglich der Release-Termin steht in den Sternen. 2016 ist aber nicht mehr mit einem Super Mario Run für Android-Geräte zu rechnen. Für iOS-Nutzer mit iPhone, iPad oder iPod touch geht es am 15. Dezember los.

Quelle: Mashable

Seitenauswahl

Infos zu Super Mario Run

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Super Mario Run
Super Mario Run - Android-Release nächste Woche In der kommenden Woche wird Nintendo die Android-Umsetzung von Super Mario Run veröffentlichen. Die App wird direkt mit der neuesten Version 2.0.0 veröffentlicht. Der Download soll über den ...
Artikel zu Super Mario Run
Super Mario Run - Update 1.1.0 mit Easy Mode veröffentlicht Zu Super Mario Run ist das Update 1.1.0 erschienen. Nintendo fügt mit der Aktualisierung auf dem iPhone und iPad den Easy Mode ein, mit dem das iOS-Spiel einfacher wird. Außerdem gibt es ein ...
News zu God of War (PS4)

God of War (PS4) - Der Game Director Cory Barlog ist gegen Lootboxen

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

18.11.

Conan Exiles - Story mit Conan höchstpersönlich geplant

18.11.

Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler arbeiten an Squad-System

18.11.

God of War (PS4) - Game Director offenbar kein Fan von Lootboxen

18.11.

Rainbow Six: Siege - Weiterer neuer Operator Vigil präsentiert

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5