Street Fighter V: Ryu slap that ass - Antwort auf R.Mika's Butt-Slap

Von Ben Brüninghaus am 29.02.2016 - 14:23 Uhr - Street Fighter V News

Nun ist es möglich, andere Charaktere den Butt-Slap von R. Mika, der von den Entwicklern im Grunde deaktiviert wurde, durchführen zu lassen. 

Street Fighter V - Ryu slap that ass - Antwort auf R.Mika's Butt-Slap

Vor einiger Zeit berichteten wir euch über den Ass-Slap vom Charakter R. Mika aus dem kürzlich erschienenden Street Fighter V. Diese Animation wurde von den Entwicklern ins Spiel implementiert und kurz vor Release leicht verändert. 

Nun hat es Ryu auch geschafft den Butt-Slap durchzuführen. Wie das englischsprachige Magazin Kotaku jetzt berichtet, gibt es die Möglichkeit die selbe Animation auch mit Ryu und ggfl. auch mit allen anderen Charakteren ausführen zu lassen.

Das ist möglich, indem man die Model der Kämpfer einfach mit denen anderer Kämpfer austauscht. So ist es im Grunde nur ein lustiges Style-over, denn der Charakter R. Mika wird lediglich mit der Optik Ryus bestückt. Wir haben untenstehend ein Video verlinkt, das diesen Tausch einmal versinnbildlicht. 

Street Fighter V erhält Storymode

Vor einiger Zeit haben die Entwickler angekündigt, dass es einen Story-Modus geben wird, der zwar nicht mit dem Release veröffentlicht wurde, aber nachträglich erscheint.

Q Quelle: Kotaku M Noch mehr News anzeigen
Entwickler: Dimps Genre: Beat 'em up Plattformen: LINUX, PC, PS4 Release-Termine hier ansehen Alle Infos auf einen Blick und bewerten Spiel bestellen
News

Street Fighter V: Neue Kämpferin Juri erhält Release-TerminEs gibt diverse Infos bezüglich des neues Ablegers Street Fighter V aus der altbekannten Prügelreihe. Im Mittelpunkt steht die Kämpferin Juri. Die Entwickler ...

Street Fighter V: Update für März bringt ersten Kämpfer-DLC AlexDer nächste Patch für Street Fighter V wird in zwei einzelnen Teilen erscheinen. Es werden unter anderem Trials und eine Online-Rematch-Funktion ins Spiel ...

Street Fighter V: Keine Gnade für Rage-QuitterCapcom nahm sich nun dem immer größer werdenden Problem von Rage-Quittern in Street Fighter V an. Wer dem wachsamen Blick der Verantwortlichen erliegt, kann ...

Noch mehr News zu Street Fighter V anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

I Am Setsuna: Das nostalgische Rollenspiel im TestDie Tokyo JRPG Factory bringt mit I am Setsuna ein japanisches Rollenspiel mit Retro-Charme auf den Markt. In ihrem ersten Werk setzen die Entwickler voll auf ...

Nintendo: Das NES feiert mit dem Nintendo Classic Mini ein ComebackÜberraschend enthüllte Nintendo am Donnerstag das Nintendo Classic Mini. Eine Konsole im Kleinformat, mit der ihr NES-Klassiker für kleines Geld stilecht mit ...

The Lion's Song: Episode 1 – Silence: Kostenlose Indie-Perle oder doch alles umsonst?In The Lion's Song: Episode 1 – Silence von Entwickler und Publisher Mi'pu'mi Games schlüpfen wir in die Haut der jungen Musikstudentin Wilma. ...

Wir empfehlen dir

Weekly: Die Highlights der Woche im Überblick

Kit Harington über seine Rolle in CoD: Infinite Warfare

Resident Evil: Umbrella Corps - Kostenlose Demo

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link