Von Ben Brüninghaus | News vom 27.04.2017 - 10:18 Uhr - Kommentieren
Street Fighter V Screenshot

Die neue Thailand-Stage aus Street Fighter 5 wurde vorerst wieder entfernt. Spieler aus der Community entdeckten religiöse Referenzen, was für Unstimmigkeiten und kontroverse Diskussionen sorgte. 

Vor wenigen Tagen berichteten wir euch übr die neuen Inhalte, die mit dem aktuellen DLC ins Spiel von Street Fighter V kommen sollten. Darunter befanden sich nicht nur neue Schüler-Outfits für diverse Charaktere wie Ryu oder Chun-Li, sondern auch noch eine neue Stage, die fortan als Arena für den Kampf dienen sollte.

Diese Karte sorgte nun jedoch für Unstimmigkeiten in der Community. Aufgrund der Tatsache, dass die Hintergrundmusik Referenzen zu Allah beinhaltete, obgleich das Setting eher einem buddhistischen Tempel wiederspiegle.

Capcom hat entsprechend reagiert und die Karte vorerst wieder offline genommen. Grund dafür sind also die "unabsichtlichen religiösen Referenzen". Die Entwickler planen eine Abänderung der Musik. Sie möchten dabei den Fokus auf die Musik einer anderen Stage legen. Falls ihr euch die Karte bereits gekauft hattet, dann gibt es jedoch Entwarnung. Ihr werdet sie nach der Abänderung ganz normal weiterspielen können. 

Die Entwickler gaben dazu an, dass sie den größten Respekt für den Glauben und alle Religionen auf der Welt hegen. Sie haben sich in dem Statement offiziell entschuldigt. 

Quelle: Fuzeqna

Seitenauswahl

Infos zu Street Fighter V

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Street Fighter V
Street Fighter V - Neuer DLC-Charakter Kolin ab heute verfügbar Der Prügelspaß Street Fighter 5 erhält in regelmäßigen Abständen Updates. Heute kommt der neue Kämpfer Kolin ins Spiel. 
Artikel zu Street Fighter V
Street Fighter V - Ken-Statue für 500 US-Dollar in Produktion Street Fighter wird bald 30 Jahre alt. Das scheint wohl ein richtiger Zeitpunkt für Pop Culture Shock zu sein, um dem Franchise einen entsprechenden Tribut zu zollen. Die Statue gibt es in ...
News zu The Evil Within 2

The Evil Within 2 - Auf dem PC wurde ein optionaler First-Person-Mode entdeckt

22.10.

Super Mario Odyssey - In der Verpackung befindet sich ein Songtext

22.10.

Need for Speed Payback - Downloadgröße auf der Xbox One vergleichsweise gering

22.10.

Xbox One - Vermeintliche Liste von abwärtskompatiblen Spielen der ersten Xbox geleakt

22.10.

The Evil Within 2 - First-Person-Mode in PC-Version entdeckt

21.10.

Super Mario Odyssey - Mario schlüpft dank Amiibo in Hochzeitskleid

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5