News vom 02.11.2016 - 12:05 Uhr - Kommentieren (0)
Steam Screenshot

Im Steam Store gibt es für Entwickler und Publisher ab sofort neue Vorschriften. Demnach müssen die Spielemacher ungeschönigte Screenshots aus dem Spiel in der Bilder-Reihe zeigen. Ausschließlich Artworks oder Trailer, die kein Gameplay zeigen, sind verboten.

Valve startet eine Transparenz-Offensive im Steam Store. Es ist nun verboten, sein Spiel zu verkaufen, wenn auf der Angebotsseite keine Screenshots oder Gameplay-Trailer zu sehen sind, sondern nur Artworks oder ähnliches. Die neue Regel wird mit weiteren Änderungen eingeführt, die bald sichtbar sein werden.

Mehr: Großes Relaunch-Update für Steam kommt bald

Neue Regeln im Steam Store

Demnach soll die Startseite von Steam geändert werden und erfolgreiche Spiele eine größere Bühne erhalten. Auch der soziale Faktor, die Aktivität der Steam-Freunde, wird bald auf der Startseite prominent präsent sein. Außerdem erhalten Kuratoren mehr Möglichkeiten, Spiele zu bewerten und vorzustellen.

Wer ein Spiel findet, das im Steam Store nicht mit Screenshots präsentiert wird und auch sonst nur Zeichnungen oder Artworks zeigt, kann den Titel bei Steam melden. Die Regelungen sind womöglich durch die falsche Beschreibung von No Man’s Sky eingeführt worden. Hello Games zeigte auf Bildern eine Funktion, die gar nicht im Spiel war. 

Quiz: Welches Spiel verkaufte sich häufiger?

Siehe auch: Bilder screenshots steam steam store valve

Seitenauswahl

Artikel zu Steam
Steam - Mehr Umsatz durch neues Design Durch das Discovery Update konnte Betreiber Valve den Umsatz der Vertriebsplattform Steam deutlich steigern. Seit der Einführung des neuen Designs habe man mehr Kunden dazu überzeugen ...
Artikel zu Steam
Steam - Warnung vor Exploit bei Nutzerkonten Mehrere hochrangige Mitglieder der Community warnen auf Steam derzeit vor einem gefährlichen Exploit. Auf den Profilseiten verschiedener unbekannter Nutzer können diverse Risiken entstehen.
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

25.03.

Games - Das ist die Zukunft von Spielen und Filmen

25.03.

Games - Spielen wir Filme bald nur noch?

25.03.

Call of Duty 2017 - WW2-Setting durch Leak bestätigt?

25.03.

Overwatch - Orisa und zahlreiche Änderungen live via Update 1.9

25.03.

Spielekultur - Studie: Sind Gamer sexistischer als Nicht-Gamer?

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!