Von Ben Brüninghaus | News vom 01.11.2017 - 13:00 Uhr - Kommentieren
Steam Screenshot

Es kam jüngst zu einer neuen Entwicklung auf Steam. Valve hat Entwicklern von "Spiele für Erwachsene" ein Verbot eingeräumt, Patches und Updates auf Steam zu teilen, die sich auf die Zensur beziehen und jene außer Kraft setzen.

Es gibt auf Steam auch Spiele, die sich nur an Erwachsene richten und das ist erstmal nichts Überraschendes. Ebenfalls wenig überraschend ist die Tatsache, dass es sich bei den Spielen zum Teil um recht anzügliche Titel handelt. in denen der Fokus klarer nicht sein könnte. Das wird auch im Normalfall von Steam toleriert, allerdings kam es jetzt zu einem Vorfall, bei dem die Adult-only-Entwickler von Valve ermahnt wurden.

Sie mussten daraufhin alle Einträge löschen, die sich auf Patches und Updates beziehen, die die zuvor benannte Zensur des Spiels aushebeln. Ohne diese Zensur hält Valve diese Spiele scheinbar für unangemessen.

Keine Nude-Patches und Updates

Doch wie kam es dazu? Dharker Studio hat das entsprechende Detail preisgegeben, das seitens der Plattform-Betreiber unerwünscht sei. Und zwar hat der Entwickler auf eine Frage auf der Produktseite des Steam-Spiels geantwortet. Diese besagte Antwort, die jene Details für die prekären Updates enthielten, mussten nun revidiert werden. 

Dharker Studio hat dazu folgendes Statement verlauten lassen:

"Steam-Repräsentanten haben uns zu verstehen gegeben, dass sie Informationen oder Links nicht länger tolerieren können, die die Zensur eines Spiels aufheben, weswegen sie alle entfernt haben. Wir werden unsere Webseite updaten, wie jener Patch zu installieren ist."

Valves Richtlinie

Ein klares Statement seitens Valve, die solche Spiele, die sich an Erwachsene richten, zwar dulden, aus ihrer Plattform aber scheinbar keine Vertriebsplattform für pornografische Inhalte machen möchten. Im Grunde erscheint dieses Unterfangen auch recht fragwürdig, das Spiel in einer zensierten Version für Steam zu programmieren, um es dann hier veröffentlichen zu können, um im Anschluss die Zensur wieder zu entfernen. Wir möchten uns an dieser Stelle aber kein Urteil erlauben. 

Beim Entwickler Lupiesoft wurden ähnliche Schritte eingeleitet. Hier hatte ein Spieler eine ähnliche Frage wegen der Zensur gestellt. Es handelte sich bei der Frage um das Spiel Mutiny!!, das ebenfalls als "adult game" eingestuft wird. Sie haben hier schlicht geantwortet, dass Steam keine Patches im Store für die "volle Version" erlaubt. Die Entwickler wurden demnach bereits alle unterrichtet. 

Quelle: Steam

Seitenauswahl

Artikel zu Steam
Steam - Steam Link im Bundle-Superangebot nur noch heute! Die Steam-Hardware Steam Link, mit der ihr euren PC und eure Fernseher übers Heimnetzwerk verbinden könnt, ist derzeit in einem Supersonderangebot. Bei einem Kauf von ICEY kostet es ...
Artikel zu Steam
Steam - Termin für Halloween Sale, Herbst Sale und Winter Sale geleakt Die Termine für den Steam Halloween Sale, Herbst Sale und Winter Sale sind geleakt. Jetzt ist bekannt, wann genau wir beim nächsten Steam Sale sparen können. Wir haben das jeweilige Datum ...
News zu PUBG

PUBG - Die zwei neuen Waffen im Detail: DP-28 und AUG A3

22.11.

Apollo Justice: Ace Attorney - Der Launch Trailer zur 3DS-Umsetzung

22.11.

Netflix - Diese Serien und Filme gibt es für euch im Dezember

22.11.

Need for Speed Payback - EA rudert zurück und betreibt Schadensbegrenzung

22.11.

Star Wars: Battlefront 2 - Warum wir enttäuscht sind! - Unser Test

22.11.

Blizzard - Hauseigener Black Friday mit zahlreichen Rabatten

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5