Steam: SEGA verschenkt ein dutzend Spiele kostenlos

Von Wladislav Sidorov am 20.02.2016 - 19:24 Uhr - Steam News

Im Rahmen einer Valentinstags-Aktion verschenkt Publisher SEGA aktuell ein gutes dutzend Games auf Steam. Mehrere Bundles werden als Teil von "Make War Not Love" nach und nach kostenlos für jeden freigeschaltet.

Steam - SEGA verschenkt ein dutzend Spiele kostenlos

Zum mittlerweile dritten Mal veranstaltet SEGA sein "Make War Not Love"-Event zum Valentinstag auf Steam, bei dem Spieler von Company of Heroes, Total War und Warhammer dazu aufgefordert werden, möglichst lange ihr Lieblingsspiel zu zocken.

Für das Gewinnerteam gibt es zur Belohnung ein kostenloses DLC. In diesem Jahr gibt es jedoch noch viel mehr Geschenke: SEGA verschenkt ein gutes dutzend an Spielen und Erweiterungen völlig kostenfrei auf Steam.

Update, 20.02.2016, 19:24 Uhr - Schnappt euch die kostenlosen Steam Keys!

Die drei Titel von gestern sind nicht länger verfügbar, doch nun gibt es die nächsten drei Spiele für euch! Erneut könnt ihr diese freischalten und kostenlos sichern, ihr bekommt einen Steam-Key den ihr dann auf Steam einlösen könnt.

Das sind die drei Spiele von heute:

  • Gunstar Heroes
  • Renegade Ops
  • Viking: Battle for Ascard

Um die Titel zu erhalten, geht auf die folgende Seite und scrollt ein wenig nach unten. Weiter unten müssten die Spiele aufgelistet sein, klickt auf den Button "Redeem Prize" und meldet euch mit einer E-Mail-Adresse an.

Nun müsst ihr ein wenig warten, doch das Ganze lohnt sich - ihr bekommt die Spiele nämlich als Steam-Key zugeschickt und könnt diesen direkt einlösen oder verschenken.

Update, 19.02.2016, 09:26 Uhr

Die unten genannten Spiele stehen mittlerweile nicht mehr zum kostenlosen Download zur Verfügung. SEGA hat aber bereits die nächsten drei Titel freigeschaltet und stellt sie euch als kostenlosen Steam-Key zur Verfügung.

Folgende Titel gibt es heute:

  • Streets of Rage 2
  • Binary Domain
  • ein in Deutschland indiziertes Spiel

Um die Titel zu erhalten, geht auf die folgende Seite und scrollt ein wenig nach unten. Unter der Überschrift "Previous Content" müssten die Spiele aufgelistet sein, klickt auf den Button "Redeem Prize" und meldet euch mit einer E-Mail-Adresse an.

Nun müsst ihr ein wenig warten, doch das Ganze lohnt sich - ihr bekommt die Spiele nämlich als Steam-Key zugeschickt und könnt diesen direkt einlösen oder verschenken.

Am Samstag um 19 Uhr folgen die voraussichtlich letzten drei Spiele des kostenlosen Bundles. Dies werden im Übrigen Gunstar Heroes, Renegade Ops und Viking: Battle for Ascard sein.

Ursprüngliche Meldung - 17. Februar 2016, 11:14 Uhr

Mehrere Pakete werden nach und nach freigeschaltet und stehen dann zum kostenlosen Download über Steam zur Verfügung. Den Anfang machen die folgenden Spiele:

  • Golden Axe
  • Jet Set Radio
  • SEGA Classics
  • Hell Yeah! Wrath Of The Dead Rabbit
  • Hell Yeah! Pimp My Rabits Pack
  • Hell Yeah! Virtual Rabbit Missions

Diese könnt ihr euch nur für kurze Zeit auf Steam sichern. Geht dafür auf diese Seite und klickt dann auf irgendeines der Spiele. Scrollt nun herunter und drückt auf "Spiel installieren" - und fertig! Alle Games sind nun auf eurem Steam-Account registriert.

Am Donnerstag um 19 Uhr soll das zweite Paket seiner Art erscheinen und euch erneut einige Games sichern, wir werden euch natürlich darüber informieren. Bei den nächsten Spielen handelt es sich um Streets of Rage 2, Binary Domain und Condemned: Criminal Origins.

Q Quelle: Offizielle Website von Make War Not Love M Noch mehr News anzeigen
News

Steam: VAC-Bann sperrt ab sofort alle GeschenkeValve verschärft die Strafen eines VAC-Banns. Wer wegen eines Cheats oder Missbrauchs von den offiziellen Servern ausgeschlossen wird, erhält ab sofort nicht ...

Steam: Die beliebtesten Betriebssysteme der GamerAuf der Vertriebsplattform Steam sind die neuesten Hardware- und Software-Umfrageergebnisse veröffentlicht worden. Sie geben unter anderem einen Einblick in die ...

Steam: Spiel verschoben, weil Publisher vergessen hat, auf "Veröffentlichen" zu drückenDer Release des Strategiespiels This Is the Police musste auf Steam verschoben werden. Der Publisher hatte vergessen, rechtzeitig einen ...

Noch mehr News zu Steam anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Albion Online: Was das erfrischend andere MMO euch zu bieten hatIhr seid auf der Suche nach einem neuen MMO, das euch an genau den richtigen Stellen fordert, ohne dabei durch unausgeglichene Kräfteverhältnisse für Frust zu ...

Phoenix Wright: Ace Attorney – Spirit of Justice: Anwälte ohne GrenzenIn Phoenix Wright: Ace Attorney – Spirit of Justice müssen Capcoms Vorzeigeanwalt und seine Gefährten erneut eine Reihe von bizarren Fällen vor Gericht ...

Deus Ex: Mankind Divided: Die Zukunftsvision im TestDeus Ex: Mankind Divided von Square Enix ist vor wenigen Tagen für den europäischen Markt veröffentlicht worden. Wie wir die Dystopie in dem Titel empfinden und ...

Wir empfehlen dir

Die Open Beta für Battlefield 1 ist gestartet!

Wie schlägt sich Lost Ark in echtem Gameplay? Die Beta gibt Auskunft und Feedback

Fallout 4: Nuka World offiziell erschienen

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link